Um Mitternacht bei keinverlag

Elfchen zum Thema KeinVerlag

von  kaltric

Mitternacht
Veröffentliche sie
Online bei keinverlag
Werden sie häufiger gelesen
Texte

Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

Kommentare zu diesem Text

MarieM (55)
(30.07.08)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.

 kaltric meinte dazu am 30.07.08:
Das letzte Wort ist immer eins der größten Probleme.
Könnte von solchen Texten auch immer mehrere Varianten erstellen^^
MarieM (55) antwortete darauf am 30.07.08:
Diese Antwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
steyk. (55)
(30.07.08)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
elvis1951 (59) schrieb daraufhin am 30.07.08:
Diese Antwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.

 kaltric äußerte darauf am 30.07.08:
zu steyk:
Sicher kommt es auch darauf an, ob man auch aus anderen Gründen gelesen wird. Aber: dieses 24h-lang-den-Text-dort-stehen-haben wirkt, zusammen mit anziehenden Titel, Wunder. (so gibt es Texte von mir, die schon Wochen hier online sind und kaum gelesen wurden...und dann den hier)
Denn: Ohne Werbung und Aufmerksamkeit-machen, wird man nicht erst entdeckt...

zu elvis:
^^ Würde mich vertont interessieren.

an beide: ich stelle sie Nachts ein, was aber eher zufällig ist, da ich bis Nachts wach bin und meist erst dann wirklich schreiben kann.
Ich selber gucke selten in die Liste neuer Texte, orientieren mich da eher am "Zufall"
elvis1951 (59) ergänzte dazu am 30.07.08:
Diese Antwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.

 DanceWith1Life (30.07.08)
Meine Meinung, als Nachtmensch geht es mir da ein wenig anders, als eitler Autor gleich mehrseitig, meine Beobachtungen sagen, das stimmt und stimmt nicht und sowieso kann ich das überhaupt nur geringfügig beeinflussen, da jeder Autor eine manchmal beneidenswerte Fangemeinde hat, und jedes Gedicht einen nicht vorhersehbaren Werdegang. Also Texte, die ich mich kaum traute zu veröffentlichen, waren plötzlich die meistgelesenen usw. Da ich Neid als Gefühl (von mir empfunden) nun mal überhaupt nicht mag, bleibe ich tapfer bei meinen Gewohnheiten. Und Mitternacht ist tückisch, in vielerlei Hinsicht.

 kaltric meinte dazu am 30.07.08:
zu ersten Hälfte: siehe Kommentar oben.

zu zweiten: Bei mir sind auch die, welche mein Leben sind, die kaum gelesen bzw. kommentierten. Derweil Unsinn wie dies hier schnell und viel Aufmerksamkeit bekommt. Das ist der Mainstream. ;)
Elvarryn (36)
(20.02.09)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.

 TrekanBelluvitsh (20.12.14)
Öfter geklickt als gelesen...
Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram