Ohne Schmeh.

Kurzgedicht zum Thema Achtung/Missachtung

von  franky

*

Nicht zu glauben ohne Schmeh! 
Das ist die reinste Odisee. 

Lügen bis sich Balken biegen 
Wie soll da reine Wahrheit siegen? 

Wenn sich Bauch und Glatze fügen 
Muß man sich doch nicht belügen; 

Herzensgüte macht nicht sichtbar 
Ziert oft nichtmal volles Haar. 

Laß dich nicht von Optik täuschen 
nicht von zauberhaft Geräuschen. 

Nicht von Sexzylinder Hüten 
Sie bedecken oft nur Nieten. 

Liebe naht auf leisen Flügeln 
will nicht Faltenhaut verbügeln; 

Sie Breitet ihre Arme aus 
und trägt dich in ihr Liebeshaus. 

© F. P.

*


Anmerkung von franky:

Mail an eine Bekannte nach mißlungener Partnersuche im Internet.

Kommentare zu diesem Text


 waldmädchen (04.01.10)
wow
liebe bewahren
im tempel des herzens
silvia

 franky meinte dazu am 04.01.10:
Ja liebe Silvia,

Das sollen wir und machen wir auch...
Danke für deinen Liebestempel und den Sternchen:-)**:-)

Viele liebe Abendgrüße

von

Franky
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram