Wolkenmeer

Lyrischer Prosatext zum Thema Abstraktes

von  Teichhüpfer

Dieser Text ist Teil der Serie  Lyrische Prosa
Schaue auf tiefe Welten,
liege auf harten Steinen.
Träume  in den Tag hinein,
bleibe damit heller Schein.

Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

Kommentare zu diesem Text

Aha (53)
(23.01.20)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.

 Teichhüpfer meinte dazu am 23.01.20:
Das stimmt, erkannt, Dankeschön.

 Annabell antwortete darauf am 23.01.20:
ich schließe mich Aha an und grüße Dich herzlich mit *chen.

Antwort geändert am 23.01.2020 um 08:10 Uhr

 Teichhüpfer schrieb daraufhin am 23.01.20:
Ich nehme an, das Erste von mir mit dem Motto, so nett wird es nicht mehr

 Oggy (24.01.20)
“liege auf harten Steinen“
Für die Prinzessin auf der Erbse wäre das nix...

 Teichhüpfer äußerte darauf am 24.01.20:
Denkst Du, vielleicht war Sie es

 Oggy ergänzte dazu am 24.01.20:
Beim nächsten steinigen Weg denke ich daran!

 Teichhüpfer meinte dazu am 13.09.21:
Das Werk ist Mal nicht, das Christkind backt Plätzen im Abendrot, sondern zeige dich Hölle aus dem Abgrund, Schaue auf tiefe Welten ...

 Graeculus (24.01.20)
Sehr lyrisch!

 Teichhüpfer meinte dazu am 28.01.20:
Yo
Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram