Montag, 06. Januar 2020

Gedanke zum Thema Neuanfang/ -orientierung

von  Ralf_Renkking

"Alles halb so schlimm", denke ich mir, als ich gefühlt mitten in der Nacht bei meinem Hausarzt aufschlage, der allerdings die Hände über dem Kopf zusammenschlägt, als er erfährt, dass ich mich im Krankenhaus geweigert habe, mein linkes Handgelenk eingipsen zu lassen, was ihm jedoch nicht hilft, denn ich weigere mich weiterhin. Also werde ich noch kurz untersucht, einem Verbandswechsel unterzogen und wieder heimgeschickt, mit dem Rat:

"Ruhen Sie sich aus!"

Der Mann tut ja gerade so, als könnte ich in Gefahr geraten, Bäume auszureißen, obwohl, einen Gedanken zu ähnlichem Thema hätte ich ja:

Bald

Lange schon tanzt
Du
durch meine Träume,
schwitzt
im Wasser meiner
Sinne
durch die Nacht,
um eines Tages
neben
mir
erwacht zu sein.

Bevor es jedoch soweit kommt oder vielleicht auch nicht, werde ich meine Energie in eine Richtung zu lenken versuchen, die so nahe liegt, dass sie meinen Horizont nicht übersteigt, für heute aber habe ich ohnehin genug.

Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram