Die soziosexuelle Hierarchie

Referat zum Thema Gesellschaft/ Soziales

von  Terminator

Inhaltsverzeichnis

Nachbemerkung

Wer Gleichheit sagt, will betrügen. Der Glaube an die prinzipielle Gleichheit aller Menschen ist oft Betrug und noch öfter Selbstbetrug, er verschleiert die tatsächliche Hierarchie. Wer diese nicht versteht, versteht das Verhalten seiner Mitmenschen nicht, erkennt nicht deren wahre Absichten und handelt im zwischenmenschlichen Bereich anhand falscher Annahmen. Die soziosexuelle Hierarchie, deren Grundlagen beim Youtuber Vox Day zu lernen sind, zeigt, dass im ultradekadenten Bullshit-Zeitalter Populärwissenschaft bezüglich des Gewinns wirklicher Erkenntnisse der dogmatisch verkrusteten und politisch durchideologisierten akademischen Wissenschaft überlegen sein kann.


Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

Kommentare zu diesem Text

Aha (53)
(18.06.20)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.

 Terminator meinte dazu am 18.06.20:
Dein letzter Absatz unterstreicht, dass das "Zusammenwirken auf horizontaler Ebene" eben Desiderat bleibt, die menschliche Gesellschaft aber in Wirklichkeit so nicht funktioniert. Da ist mehr Natur als Kultur am Werk, der Mensch ist immer noch Affe. Damit man diese Wirklichkeit ändern kann, muss man sie erkennen und beschreiben.
Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram