Kuluskupie

Text zum Thema Achtung/Missachtung

von  Mondscheinsonate

Ja, der Titel macht wenig Freude, ich weiß, mir auch nicht, es tut sogar richtig weh, aber er gehört zur Geschichte und so ist es, dass ich jemanden kenne, eine Dame, die ich täglich sehen muss, also, von Montag bis Freitag, die meint im Dauertakt, dass Akademiker dumm wie drei Meter Feldweg sind und Angeber und was der Teufel, sie hat nur Hauptschule als höchsten Schulabschluss und das Furchtbare an der Geschichte ist, dass sie über diese nie herauskam und sich für nichts im Leben interessiert, so stand ich draußen und hörte wie sie meinte, sie müsse zur Kuluskupie und ja, ich habe mir vor ein paar Monaten abgewöhnt, die Leute auszubessern, also ich meinte es niemals böse, aber ich hielt Fehler nicht aus, doch, das ist Perfektionismus und das ist auch nicht gut und so ließ ich es, wenngleich es sehr weh tat, nun, ich drehte mich um und sagte: "Und wann hast du die Kuluskupie?" Aber, später erzählte sie, dass beim Römten (ernsthaft!) die Mitarbeiter einen Keikazähler verwenden und ich fragte: "Was ist ein Keikazähler?" Ich tat gespannt!
"Na, wast eh, so a Keikazähler, der die Römtenstrahlung messen tuat und  des wast du ned, Frau Obergscheid?" - Ich schüttelte den Kopf, verneinte, meinte, man könne doch nicht alles wissen! Sie ging hocherhobenen Hauptes davon. Irgendwie freute ich mich, denn ich hatte jemanden das Gefühl vermittelt, ganz viel Wissen zu haben, trotz wenig Schulbildung. Sie war dann noch den ganzen Nachmittag stolz und gut aufgelegt, meinte zu Sabine: "Waßt, da studierts Jus und was des ned, die Uni is a Schaß!"
Ich fand es lieb. Irgendwie schon.



Übersetzung: Weißt du, so ein Keikazähler, der die ... messen tut und das weißt du nicht, Frau Obergescheit? - Weißt du, da studiert sie Jus und weiß das nicht, die Uni ist ein Scheiß!

Hinweis: Du kannst diesen Text leider nicht kommentieren, da der Verfasser keine Kommentare von nicht angemeldeten Nutzern erlaubt.

Kommentare zu diesem Text


 Dieter_Rotmund (03.07.20)
heraus kam -> herauskam

Und: Nach Anführungsstrichen ist es gute Konvention, ein Leerzeichen zu machen.

 Mondscheinsonate meinte dazu am 03.07.20:
Dankeschön.
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram