Beim Schälen des Forums

Skizze zum Thema KeinVerlag

von  DanceWith1Life

Heute Zwiebeln geschält


ich muss jetzt ein Wort erfinden, welches das "stop" früherer Telegramnachrichten in Gedanken für, in, zu Litforen transportiert.
flopp wäre zwar ironisch genug, könnte aber keinerlei Dramaturgie standhalten, kopp wäre für viele zu irritierend, nehme ich an, popp, naja, lassen wir das, salopp, Galopp, shabopp, Bebopp und andere, zu improvisiert.
stop

heute Zwiebeln geschält - ohne zu weinen - jetzt wo ich weiß, warum man dabei die Tränendrüsen aktiviert bekommt, ist es ganz einfach- Sicherheitsabstand wäre das falsche Wort.

Der Abstand des Autors zur Zwiebel


das hätte was, aber nur für Romane


der Unterschied zwischen einem Text und einer Zwiebel ist ganz einfach der.....


Gelächter,


könnt ihr mal kurz...


wo war ich,

also eine Zwiebel wird vor der Zubereitung zerkleinert


noch mehr Gelächter

was soll das Kinder, ich versuche hier gerade das Wesentliche vom Inhalt zu trennen


Prust....

seht ihr... jetzt bin ich...

Hinweis: Du kannst diesen Text leider nicht kommentieren, da der Verfasser keine Kommentare von nicht angemeldeten Nutzern erlaubt.

Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram