Equalitaristen

Volksbuch zum Thema Betrug

von  Terminator

Wer symbolisch für Gleichheit streitet, will bloß Privilegien behalten.

Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

Kommentare zu diesem Text


 Teichhüpfer (25.06.21)
Da gibt zwei unterschiedliche Pesrpektiven, entweder von Mann und Frau, oder alle Menschen.

 Terminator meinte dazu am 25.06.21:
Weibliche Logik (als Denken missverstandenes Fühlen) kennt in der Tat keinen Satz vom zu vermeidenden Widerspruch oder vom ausgeschlossenen Dritten. Zwei kontradiktorisch entgegengesetzte Behauptungen können zugleich wahr sein.

 Teichhüpfer antwortete darauf am 25.06.21:
Der Mensch ist weder mänlich noch weiblich.

 Terminator schrieb daraufhin am 25.06.21:
Und dennoch teiltest du den Menschen in zwei Perspektiven, um den Diskurs zu beherrschen. Doch, ernsthaft: Der Affo ist allgemein-politisch gemeint, nix mit Gender-Gaga.

 eiskimo (25.06.21)
Gleichheit als Almosen der Starken an die Unterlegenen, das macht die Starken nur noch stärker!

 Teichhüpfer äußerte darauf am 25.06.21:
Ich teile auf in zwei Kategorien.
Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram