Richtung Heimat

Gedicht

von  unefemme

eine Brücke

bist Du mir


auf dem Weg, die Brücken zu finden


eine Brücke aus Licht

auf der ich die Wunderkerzen vorwärts trage

Schritt um Schritt


Kommentare zu diesem Text


 Jo-W. (01.12.21, 16:39)
zarte intensive Zeilen-sehr gelungen-einen Abendgruß-Jo

 unefemme meinte dazu am 05.12.21 um 13:30:
Vielen Dank, Jo, zu Dir in einen guten 2. Advent.  LG, Femme

Antwort geändert am 05.12.2021 um 13:32 Uhr

 Agnete (01.12.21, 18:37)
eine Brücke zur Brücke, ja, manchmal braucht es längere Wege. Zarte Annäherung. Schln, liebe Femme. LG von Agnete

 unefemme antwortete darauf am 05.12.21 um 13:35:
Wohl denen, die einander Brücke sind, die verlorene Heimat wiederzufinden, liebe Agnete. Danke, und liebe Grüße zu Dir in einen guten 2. Advent von Femme

 EkkehartMittelberg (01.12.21, 20:50)
Schön, femme, man sieht, dass man das Wort "heimleuchten" auch positiv besetzen kann.
LG
Ekki

 unefemme schrieb daraufhin am 05.12.21 um 13:32:
Danke, Ekki, und ja, hat nicht alles zwei Seiten?
Liebe Grüße zu Dir in einen guten 2. Advent.
Femme
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram