Schneehaube

Kurzgedicht

von  wa Bash

du hast dein
Schneekleid
abgelegt

in Windeseile

als die Luft
nach Totholz
schmeckte

inzwischen Zeile

deinen Taupunkt
gewählt und
wieder einen
Anflug gefunden

als scharfen
Schnitt der
Farbnuance

~

du perlst
in meinen Mund



Anmerkung von wa Bash:

 Schneehaube

Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram