vom supermann träumt manche frau...

Gedicht zum Thema Täuschung

von  harzgebirgler




vom supermann träumt manche frau

und einer kommt und säuselt WOW!

DU BIST DIE FRAU DIE MACHT MICH AN

EINE WIE DU NUR ACH DIE KANN


MIR ALLES GEBEN WAS ICH BRAUCH!

(ihr geld na klar das meint er auch

in erster linie aber tut

als glühte in ihm liebesglut) --

 

schnurstracks tritt man vorn traualtar

und sind die zwei ein trautes paar

so wie ihr das gewahrsagt war

aus romamund einst wunderbar


er bringt sie voll um den verstand

sie frisst ihm völlig aus der hand

und frisst und frisst bis glaubt man das

krepiert an adipositas


nach ein'ger zeit - er wirkt befreit

und macht sich eine tolle zeit

mit einer die er wirklich liebt

doch ihm alsbald den laufpass gibt...






Kommentare zu diesem Text


 Agnete (21.01.22, 12:29)
das Leben kann so unfair sein,
drum achte gut und wache fein...
GGG von Agnete

 harzgebirgler meinte dazu am 21.01.22 um 13:56:
...und prüfe EHE du die schließt
ob dir draus bleibend glück entsprießt.
herzliche schmunzel- & dankesgrüße
harzgebirgler

Antwort geändert am 21.01.2022 um 13:57 Uhr
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram