Lost at birth

Haiku

von  wa Bash

im Zwielicht

ein
Flügelschlag
mehr

und es
läutet: Nacht



Anmerkung von wa Bash:

 Bild: Lost at birth

Kommentare zu diesem Text


 Jo-W. (26.01.22, 10:33)
gefällt mir:Bild und Haiku-spürbar-einen Morgengruß-Jo

 wa Bash meinte dazu am 26.01.22 um 17:11:
das freut mich :)
unefemme (63)
(26.01.22, 14:47)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.

 wa Bash antwortete darauf am 26.01.22 um 17:15:
ja, also der Titel ist eine Anlehnung an den Song von  Public Enemy, Lost at birth bei dem es, denke ich, aber um was ganz anderes geht, obwohl die Sirenen "Fliegeralarm" whatever eigentlich ganz gut derzeit passen würden. ich sage nur Schwarzmeerflotte ist gleich Red Line, die übrigens schon seit siebzehnhundert und besteht. im Titel wäre beides möglich, dann müsste aber die Syntax geändert werden "The bird is lost" wäre im Anglizismus passender... freut mich wenns gefällt :)

Antwort geändert am 26.01.2022 um 17:20 Uhr
unefemme (63) schrieb daraufhin am 31.01.22 um 10:55:
Diese Antwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.

 wa Bash äußerte darauf am 31.01.22 um 17:17:
das stimmt, hoffen wir das Beste. ;)
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram