Die Menschenplage

Kindergedicht zum Thema Menschenliebe/ Menschenhass

von  Terminator

Und wieder einmal offenbart die Lage

der Dinge: es gibt eine Menschenplage.

Selbst jene Menschen, solche, die ich mag,

verquatschen mir den wohlig-einsam Tag.


So sorry, dass ich das halt wieder sage,

ich mich doch selbst durchs Weiterleben plage;

doch Erde ohne Menschen wär schon geil,

verfolg die News und denk mir meinen Teil.


Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

Kommentare zu diesem Text


 Thal (11.03.22, 12:10)
Ja, so ähnlich ist ein Freund von mir auch. Meint er ist gerne freiwillig einer der Ersten, die es wegrafft.
Ich bin aber immer noch davon überzeugt, dass unsere Existenz einen tieferen Sinn im Universum erfüllt und der Welt ohne die Menschen ein unverzichtbarer Teil von sich selbst fehlen würde.

 Terminator meinte dazu am 11.03.22 um 18:45:
Eine Erde ohne Menschen erleben bedeutet, dass es einen eher als letzten dahinrafft. Ohne tieferen Sinn: kein weiterer Tag mit diesen Idioten, nicht eine Stunde!
Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram