Emissionen

Text

von  corso


Emissionen

 

Der Stammhalter eröffnet den Reigen

getätschelt auf dem Arm der Mutter

am Katzentisch verwandelt sich Brause

in glucksendes Gelächter

das Röhren des Patriarchen

erscheint ebenso potent wie rührend

lautes Gehabe eines gemästeten Schallkörpers

während die Ballkönigin es tut

hinter vorgehaltener Hand

ihr Verehrer mit der Faust vorm Mund

der Chauffeur bei jedem Schlagloch

die Kellner nach der Sause im Pissoir

und die Küchenhilfen mit Champagnerresten


Hinweis: Du kannst diesen Text leider nicht kommentieren, da der Verfasser keine Kommentare von nicht angemeldeten Nutzern erlaubt.

Kommentare zu diesem Text


 Lluviagata (26.03.22, 16:54)
Wer den Katzentisch kennt, hat zumindest einmal in die Gastronomie rein gerochen. Ob da nun jeder Ausstoß zu vernehmen ist? Sicher, aber da schweigt des Wirtes Beredsamkeit. Auch alles andere kennt man, aber, es gefällt mir, weil du starke und auch witzige Beispiele benennst. Ich bin jedoch sehr froh, dass du keine Kuh heran gezerrt hast. 

Liebe Grüße
Llu ♥
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram