Treue Begleiter

Text

von  corso


Treue Begleiter

 

In schlammschweren Gummistiefeln

über abgeerntete Kartoffeläcker

unsere Drachen stiegen

im schneekündenden Wind

zerrten an unseren Armen

wie richtige Ungeheuer

 

Unterm Himmelsgrau nur Vögel

der Kälte trotzend

und wütende Flattertiere

von uns geschaffen und gebändigt

wie stark wir noch waren

 

Ich muss nicht träumen

um sie immer noch zu sehen

sie fliegen seit damals

gerissene Leinen im Schlepp

mir stets voraus


Hinweis: Du kannst diesen Text leider nicht kommentieren, da der Verfasser keine Kommentare von nicht angemeldeten Nutzern erlaubt.

Kommentare zu diesem Text


 Lluviagata (16.05.22, 11:04)
Hallo corso,

gute Kindheitserinnerungen, kindliche Freude, die doch im Grunde aus anstrengenden, schweißtreibenden Tätigkeiten bestand, die den Ehrgeiz enorm angefacht haben. In solch einem Fall hab ich mir eine Lungenentzündung geholt. 

Liebe Grüße
Llu ♥

PS: Bitte nicht noch mal den Titel im Textfeld bringen, dadurch gibt es keine Chance auf den Kurztext des Tages und doppelt genannt muss er ja auch nicht sein.
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram