Generalstaubsauger Potzbits Donnerschmurgler Intro

Skizze zum Thema Wohlergehen

von  DanceWith1Life

dieser Titel wurde von einer Reklame inspiriert, genauer gesagt von einem Werbespot für den neuesten Miele (Staubsauger) der mit den Worten beginnt,

"Staub, mach dich auf etwas gefasst."

also das ist astrologisch und astronomisch auf den kleinsten gemeinsamen Nenner gebracht, dass ich jedes mal nochmal genauer hinschaue, ob es vielleicht noch versteckt Hinweise gibt, auf was.

Der Spot beginnt mit einer ziemlich vergrößerten Nahaufnahme des Staubs, der so betrachtet  quasi überall im Universum Zuhause sein könnte und entpuppt sich durch langsam zurückweichende Kameraperspektive als sogernannter "ganz normaler Hausstaub" der jetzt laut Aussagen des Erzählers aber sowas von keine Chance mehr hat.




Hinweis: Du kannst diesen Text leider nicht kommentieren, da der Verfasser keine Kommentare von nicht angemeldeten Nutzern erlaubt.

Kommentare zu diesem Text


 LotharAtzert (12.08.22, 20:53)
Versteckte Hinweise, hm ... wenn aus Odessa keine Weizenkörner kommen, nehmen wir halt die Staubkörner von Miele.

Mir fällt auf, daß es werbetechnisch immer mehr um den Unterleib geht. Mein Favorit: "Meine Leidenschaft ist Eislaufen, ob ich meine Tage habe, oder nicht ..."
Schön auch, daß Pampers jetzt endlich endlich durch zwei Bündchen mehr Auslaufschutz bietet. Haste schon geholt? Man ist fast geneigt, neidisch auf die kleinen Scheißerlein zu werden.
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram