Stadtauswärts

Kurzgedicht zum Thema Stimmung

von  minimum

alles wälzt sich Richtung Osten
die Farben
und der Lärm


nur die Bushaltestelle mit dem alten Plakat
verzehrt sich lautlos
nach dem Herbst


und zwischen zwei Bäumen blinzelt für einen Moment
ein halbblindes Auge
im Ocker der letzten Siedlung


Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

Kommentare zu diesem Text


 Agnete (14.09.22, 10:47)
die Stimmung einer Siedlung im Morgenaufbruch. Schön getroffen, liebe Minimum. LG von Agnete

 minimum meinte dazu am 14.09.22 um 19:21:
Vielen Dank - freut mich, dass dir der Text gefällt :)

 lugarex (15.09.22, 12:32)
Eindrucksvoll, schön.

Gruss und danke Luga

 minimum antwortete darauf am 15.09.22 um 15:04:
Danke dir für die freundliche Würdigung!
Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram