Endspurt

Gedicht zum Thema Katastrophen

von  Teolein

Noch keinen Baum? Ach, wie fatal!

Für Christen ist `ne Tanne Pflicht

Doch diesmal eine ohne Gicht

Und wenn es geht, nicht ganz so kahl

 

Gleich neben Autohaus „Mein Bester“

Am Glühweinstand, wo letztes Jahr

Mein schönster Glühweinvollrausch war

Da stehn‘ die Bäume bis Sylvester

 

Wie angenehm, die Übersicht

Vier Nordmanntannen, eine Fichte

Doch keine ist `ne schlanke, dichte

Und richtig grün? Ne, eher nicht!

 

Doch erst zum Stand der Heißweinträume

Und vor dem Kauf, nur kurz mal nippen

Mein Vorsatz kommt recht früh ins Kippen

Ich sehe zeitig vierzehn Bäume

 

So kaufe ich ein Tännchen, blau

Trag es nach Haus, fast inniglich

Nur trägt das Bäumchen eher mich

Nicht ganz erfreut scheint meine Frau

 

Acht heile Zweige konnt‘ sie zählen

Die für Advent die Stimmung heben

Ein grünes Spray wird sie beleben

Nur Schade, dass die Nadeln fehlen

 



Hinweis: Du kannst diesen Text leider nicht kommentieren, da der Verfasser keine Kommentare von nicht angemeldeten Nutzern erlaubt.

Kommentare zu diesem Text


 uwesch (24.11.22, 18:18)
Ach ja der Tannenbaumkauf - ein schwierig Ding. Ich kann glücklicherweise ganz darauf verzichten und lass sie im Wald weiterhin Triebe treiben :)  LG Uwe

 Teolein meinte dazu am 24.11.22 um 18:26:
Hi Uwe,
Selbst als ich mich vor über 30 Jahren von meiner ersten Frau getrennt hatte und ich eine kurze Zeit alleine lebte, hatte ich in meiner Wohnung einen Weihnachtsbaum. Musste sein.
Danke fürs Kommentieren und Empfehlen.
LG
Teo

 Agnete (24.11.22, 20:21)
:DDas hast du fast schon liebevoll aufs Korn genommen, Teo: Die jedes Jahr neue Weihnachtsbaumbeschaffung. Wir hatten heute Spaß. Eine künstliche für 229.- haben wir uns bestellt,jum all das zu vermeiden. Und weil man im Alter anspruchsloser wird. Eine Stunde lang haben wir an den Zweigen gezubbelt, bis wir feststellten, die Lücken gehen  nicht weg. Also alles wieder rin in den Karton und retour. Lachgrüße von Agnete

 Teolein antwortete darauf am 24.11.22 um 20:31:
Hi Agnete,
Durch wirst es nicht glauben, ich habe letzte Woche in einem Gartenbaumarkt in Recklinghausen einen künstlichen Baum gesehen...also...der sah sowas von echt aus! Ich glaube so etwa 100 Euro. Hab dann doch einen echten gekauft. Etwas schief, recht klein. Meine Frau meinte nur, wir müssten uns auch um die inklusiven Bäume kümmern.
Habe über deinen Kommentar und die Empfehlung gefreut.
Lieben Gruß 
Teo

 Saira (24.11.22, 20:26)
Teo, ach Teo, wie willst du das nur wieder gutmachen?
 
Lachend grüßt dich :D
Sigrun

 Teolein schrieb daraufhin am 24.11.22 um 20:38:
N'abend Sigrun,
Ich hatte Agnete gerade berichtet, das ich einem verwachsenen Bäumchen das Leben gerettet habe. Jetzt ohne Spaß....als ich den Baum aussuchte und bezahlte, stand etwas weiter eine Kundin, die hat sich fast beömmelt. Jetzt weiß ich, warum.
Im Geschäft kam der mir so toll vor.
Danke für deine Empfehlungen.
Schönen Abend
Teo

 EkkehartMittelberg (24.11.22, 20:37)
hallo Volker, ä Tännschen please für den herzergreifenden Endspurt, der zwar auf heile Zweige bringt, aber nicht auf grüne.

Liebe Grüße
Ekki

 Teolein äußerte darauf am 24.11.22 um 20:43:
Ach Ekki, Ich bin halt son kleiner Weihnachtsfuzzi. Und  jetzt.... erzähle es niemandem weiter, ich glaube noch ans Christkind.
Jawoll...
Danke und dir einen beschaulichen Abend.
LG
Volker

 EkkehartMittelberg ergänzte dazu am 25.11.22 um 17:17:
Grazie, Volker, ich glaube auch ans Christkind, aber ich mag es gar nicht, wenn es durch den Weihnachtsmann ersetzt wird.  :)

 Didi.Costaire (24.11.22, 20:58)
Hallo Teolein,

oftmals kommt es auf gewisse Feinheiten an, so wie hier auf die, ob man Blautannen kauft oder blau Tannen...

Gut herausgearbeitet!

Schöne Grüße,
Dirk

Kommentar geändert am 24.11.2022 um 21:39 Uhr

 AchterZwerg meinte dazu am 25.11.22 um 08:17:
Uns' Didi wieder ... :D <3

 Teolein meinte dazu am 25.11.22 um 19:05:
Hi Dirk,
Danke für deinen lobenden Zeilen.
Lieben Gruß
Teo

 AchterZwerg (25.11.22, 08:23)
Dirk hat sich bereits in vorbildlicher Weise der anspruchsvollen KaVau-Textarbeit gewidmet, so dass mir nur der zarte Hinweis genügen muss: Alle Bäume werden wieder abgeholt! :)

 Teolein meinte dazu am 25.11.22 um 19:06:
Nein Zwerg!
Die Baumreste behalte ich. Falls das Gas alle ist.
Danke und schönen 1.Advent
LG
Teo

 Jarina (25.11.22, 12:25)
S'ist wie'n Stück Märchenwäldchen im eignen Heimchen.


Liebe Grüße

Jarina


p.s.:

Mein ausdrückliches Bedauern und Mitgefühl für die Nadelfehlkatastrophe!

 Teolein meinte dazu am 25.11.22 um 19:03:
Hallo Jarina,
danke für dein Mitgefühl. Es lässt mir meinen Vollrausch besser ertragen.
Dir ein schönes Wochende
LG
Teo

 TassoTuwas (25.11.22, 13:43)
Teo, mein Rat,

einen schön gewachsnen Baum
den findste heutzutage kaum
doch den Traumbaum kriegste schon
per Versand von Amazon
:'( !
Dank ist nicht nötig, ich helfe gern.
LG TT

 Teolein meinte dazu am 25.11.22 um 19:08:
Tasso, ich meide Amazon so gut es geht.
Ich bestelle lieben einen Baum vom Amazonas.
Tropische Grüße
Teo

 plotzn (25.11.22, 14:35)
Servus Teo,

von wegen früh dran und Endspurt! Gestern war der 24. November...
Ich kauf ja unseren Baum schon in der ersten Januarwoche, dann ab in den Keller und fünf Dosen Haarspray drauf - dat is'n echtes Schnäppchen!

Frohe Adventszeit und guten Empfang mit dem Antennenmast!

Stefan

 Teolein meinte dazu am 25.11.22 um 19:12:
Moment...du kaufst einen Weihnachtsbaum?
Ich denke, du bist Moslem? Ich sehe dich doch immer verschleiert im Idunapark sitzen.
Ja gut...ich sollte es keinem erzählen.
Tut mir Leid.
Ein fröhliches Wochenende
Teo
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram