egomone

 Autorin, angemeldet seit 27.08.19. egomone ist jetzt  offline; zuletzt online am 02.04.2022, 20:33. Letzte Veröffentlichung am 09.02.22.  Kontaktmöglichkeiten:  Direktnachricht  Gästebuch - Mehr über egomone erfährst Du in ihrem  Steckbrief.
Diese Seite:  keinverlag.de/egomone.kv

egomone wurde 1965 geboren. Sie ist von Beruf Autorin, Künstlerin, Referintin und z.Zt. tätig als Autorin, Künstlerin, Referentin. egomone kommt aus Nordrhein-Westfalen (Deutschland). Ihre Muttersprache ist Deutsch.

Über sich selbst schreibt egomone:
ich mache Worte & Visuelles, poetry & art, Texte & Bilder; Lyrik und Kunst.

Literarisch bevorzuge ich die "kleinen Formen", (Kurz-)Lyrik, kurze Geschichten, Aphorismen, Fragmentarisches, und arbeite gern spielerisch-experimentell.
Hier auf KeinVerlag präsentiere ich hauptsächlich, was ich als "Patchwork Poetry" bezeichne;
im Grunde sind es Textcollagen,
andere nennen es "Flarf" oder "Sampling".
Grundlage sind bereits existierende Texte verschiedenster Art, aus denen ich impulsiv Teile herausreisse und aus den Bruchstücken neue Kurztexte baue. Ein Beispiel sind Suchmaschinengedichte: Dazu gebe ich in einer Suchmaschine impulsiv zwei bis vier Begriffe ein, schneide aus den Ergebnissen willkürlich einzelne Satzfragmente aus, ganz intuitiv, dann spiele ich damit, ordne an, verschiebe, streiche, ergänze, bis da ein Text steht, der mir sagt: Gut so, funktioniert. -

Das alles passiert auf der Grundlage eines neurodivergenten Gehirns: Habe ADHS und Asperger, das heisst, u.a. sind meine Wahrnehmung und mein Denkstil ein Stückchen anders als bei 95% der Menschen.
Anders und gut, behaupte ich mit Grinsen, anderseinzig oder einziganders .

Ich habe Literaturwissenschaften studiert bzw. Germanistik, Philosophie und Linguistik, und eine Ausbildung im Bereich Kommunikations- und Informationstechnik abgeschlossen. Während des Studiums war ich in einem Verlag tätig und habe dort u.a. Grafikbearbeitung und DeskTopPublishing gelernt, ausserdem redaktionelle Mitarbeit. Später habe ich als IT-Systemingenieurin im Bereich ERP-System/SAP gearbeitet.
Zusätzlich habe ich immer auch getextet, hatte zahlreiche Veröffentlichungen in Literaturzeitschriften, Anthologien, und in Netzprojekten; ein paar literarische Auszeichnungen wurden mir zuteil, zB der Innovationspreis Literatur arte tv und auch Preis für Twitter-Literatur. -
Seit 2018 arbeite ich ausserdem als visual artist, Schwerpunkt digitale Kunst, ausserdem Mail-Art.

Vor drei Jahren habe ich u.a. aus gesundheitlichen Gründen entschieden, nicht mehr in fester Anstellung zu arbeiten, was glücklicherweise finanziell möglich ist, ich bin Frühpensionärin..
Hauptsächlich fülle ich meine Tage mit schreibender und künstlerischer Arbeit, bin aber auch mit Workshops und Vorträgen in der Erwachsenenbildung als freelancer unterwegs, ausserdem engagiere ich mich ehrenamtlich in der kommunalen Kulturarbeit. Privat lebe ich mit dem weltbesten aller Lebensgefährten im östlichen Teil des Ruhrgebiets.
egomone hat bei uns bereits 10 Texte veröffentlicht. In ihren Texten aus 4 verschiedenen Genres (u.a.  Kurzgedichte (4),  Gedichte (3) und  Expressionistische Gedichte (2)) beschäftigt sie sich mit den Themen  Leben (3),  Alltag (2),  Liebe, lieben (1),  Gesellschaft/ Soziales (1) und  Alles und Nichts... (1) (um nur die häufigsten zu nennen) sowie vielen weiteren Themen.

Möchtest Du wissen, was egomone gerne liest? Dann schau doch mal in ihre  Favoriten oder in die  Liste ihrer Lieblingsbücher! Oder wirf mal einen Blick in die  Liste der von egomone abgegebenen Kommentare! Übrigens: Zuletzt (also am 13.12.20) hat egomone  narziss von  nadir gelesen und kommentiert...
 Meinungen anderer Autoren zu egomone und ihren Texten

Leider hat noch niemand etwas zu egomone geschrieben.

Die neuesten 10 Texte von egomone
alle Textauszüge ein-/ausblenden
     
  • 09.02.2022, 15:14:  von der Sonne geküsst
    Gedicht zum Thema Alltag

     | 36  
  • 09.02.2022, 15:07:  alle Sinnfragen der Welt
    Gedicht zum Thema Mensch (-sein, -heit)

     | 36  
  • 25.01.2021, 02:49:  weder Wort noch Zahl
    Gedicht zum Thema Liebe, lieben

     | 25   103    | 
  • 25.01.2021, 02:46:  Prozess
    Kurzgedicht zum Thema Leben

     |   110      | 
  • 13.12.2020, 01:43:  im Glashaus
    Experimenteller Text zum Thema Spiel(e)

     | 21   124      | 
  • 13.12.2020, 01:37:  der neue Frühling
    Expressionistisches Gedicht zum Thema Leben

     | 19   117    | 
  • 13.12.2020, 01:32:  Sang und Klang
    Expressionistisches Gedicht zum Thema Leben

     | 52   130      | 
  • 13.12.2019, 13:00:  Sonderangebot
    Kurzgedicht zum Thema Gesellschaft/ Soziales

     | 30   131   +2    | 
  • 13.12.2019, 12:55:  Abfall
    Kurzgedicht zum Thema Alltag

     | 12   147      | 
  • 27.08.2019, 15:47:  Kirschen haben viele Freunde
    Kurzgedicht zum Thema Alles und Nichts...

     | 22   249   +3    | 
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram