Aktuelle Buchbesprechungen



Gerhardt, Volker (Hg.); Kant, Immanuel
 „Man merkt leicht, dass auch kluge Leute bisweilen faseln“
rezensiert von  JoBo72 am 28.12.07:
Dass Volker Gerhardt, Professor für Philosophie an der / Humboldt-Universität zu Berlin, einigen Humor hat, bewies er schon im / Mai 2002, als...  weiterlesen


Maier, Karin
 Übadacht
rezensiert von  Bergmann am 08.09.08:
Karin Maiers Gedichte erinnern mich an die logische Schärfe Erich / Frieds, sind aber bildreicher. Die bayerische Lyrikerin denkt vom / Dialekt...  weiterlesen


Terwitte, Paulus
 99 Minuten Bibel
rezensiert von  JoBo72 am 05.05.09:
Heilige Konzentrate. Bruder Paulus zeigt uns, worauf es ankommt / Kompendien liegen im Trend. Schreibende Ordensleute ebenso. Der / Benediktiner...  weiterlesen


Schröder, Richard
 Abschaffung der Religion?
rezensiert von  JoBo72 am 08.04.09:
Der Theologe und Philosoph Richard Schröder, Verfassungsrichter des / Landes Brandenburg und Präsident des Senats der Deutschen /...  weiterlesen


Fynn
 Anna und Mister Gott
rezensiert von  obar75 am 29.08.05:
An den Anfang dieser Rezension möchte ich ein Zitat des Buches / voranstellen: „Anna hat wirklich gelebt, und Fynn (unter anderen / Namen ein...  weiterlesen


Ricinski, Francisca
 Auf silikonweichen Pfoten
rezensiert von  Bergmann am 31.05.12:
Die „Wundprotokolle“ sind für mich ein großer Wurf deutscher / Dichtung dieser Jahre! Die Sprache fließt leicht und / abwechslungsreich,...  weiterlesen


Hagemeyer, Ines
 aus dem Gefährt, das dir Träume auflädt
rezensiert von  Bergmann am 17.07.11:
Es gibt Welten in uns und außer uns. Außer uns meine ich mehrdeutig: / Es gibt Welten, die sind über uns und sie sind uns über, wenn sie /...  weiterlesen


Einstein, Carl
 Bebuquin
rezensiert von  Bergmann am 28.01.14:
Ulrich Bergmann über Carl Einsteins „Bebuquin“ (1912) „Man muß / den Mut zu seinem privaten Irrsinn haben, seinen Tod zu besitzen und / zu...  weiterlesen


Veremej, Nellja
 Berlin liegt im Osten
rezensiert von  Jedermann am 13.10.20:
Die Handlung des Debütromans von Nellja Veremej rankt sich um zwei / Hauptfiguren. Zum einen ist dort Lena, mit stark autobiographischen / Zügen...  weiterlesen


Liebmann, Irina
 Berliner Mietshaus
rezensiert von  Jedermann am 13.10.20:
Das stelle man sich in der heutigen Zeit vor, jemand steht vor der / Tür und bittet um ein Interview! Über ein Jahr besuchte Irina / Liebmann...  weiterlesen


Wiefelhaus, Thomas
 Betheljugend
rezensiert von  Jedermann am 18.04.21:
Das Buch beschreibt den Aufenthalt des Protagonisten Tomas in der / Männerpsychiatrie der Anstalt Bethel im Jahr 1971. Im Klappentext / heißt...  weiterlesen


Eje Winter
 blattgold ein übern andern tag
rezensiert von  Bergmann am 28.12.10:
Ich habe das Buch bis 3 Uhr in der Nacht zu Ende gelesen – mit / großer Spannung auf die Abfolge der Gedanken und Briefe und Freude an / den...  weiterlesen

 
/Seite /S.
Seite 1/8
Zur Zeit online: