Aktuelle Buchbesprechungen



Petras, James
 Herr oder Knecht?
rezensiert von  Rudolf am 17.12.10:
James Petras untersucht in seinem Buch „Herr oder Knecht?“ das / Verhältnis zwischen Israel und den Vereinigten Staaten von Amerika / (USA)....  weiterlesen


Ruhk, Thomas A.
 Strohbär
rezensiert von  m.o.bryé am 02.04.08:
Im Zuge seiner Funktion als Lektüre des Leistungskurses Deutsch 11/2 / des Gymnasiums an der Heinzenwies war ich gezwungen, mich mit dem / Inhalt...  weiterlesen


Jean-Paul Sartre
 Das Spiel ist aus
rezensiert von  Bergmann am 29.07.10:
Das Spiel ist aus. „Vielleicht das Schönste, das Sartre geschrieben / hat, ist das Textbuch zu dem Film „Les jeux sont faits“ (1947; als /...  weiterlesen


Neuert, Marcus
 Moornovelle
rezensiert von  Bergmann am 19.11.12:
„Es wird leer um mich herum“, schreibt Peer Kehlenbach, der / Ich-Erzähler, und fügt hinzu: „Ich, der gescheiterte Autor.“ (S. / 5) Zu...  weiterlesen


Anonymer Autor
 Das Buch Aquarius
rezensiert von  RomanTikker am 22.11.11:
Sackzement! Mich juckt es unter den Fingern! Am liebsten würde ich / dieses Buch gleich jedem schenken, der auch nur ansatzweise geneigt / ist,...  weiterlesen


Bauer, Joachim
 Das kooperative Gen
rezensiert von  JoBo72 am 10.02.09:
Joachim Bauer, zweifach habilitiert (Innere Medizin, Psychiatrie), ist / eine Art „Popstar“ der biologischen Anthropologie, breit /...  weiterlesen


Friedrich Hölderlin
 Der Tod des Empedokles
rezensiert von  Bergmann am 15.01.11:
Er selbst zu sein, das ist Das Leben, und wir andern sind der Traum / davon. sagt Panthea, die Tochter des Archon Kritias. Sie erkennt die /...  weiterlesen


Lamers, Monika
 Wintersturm
rezensiert von  Bergmann am 11.09.11:
Am Anfang steht das Bild des Todes: Mitten im Winter verspürt der / männliche Ich-Erzähler „einen metallischen Geschmack auf der / Zunge, der...  weiterlesen


Houellebecq, Michel
 Elementarteilchen
rezensiert von  Bergmann am 07.09.08:
Der Roman "Particules élémentaires" (Paris 1998) – eine gut / recherchierte und intelligent erzählte Analyse unserer Zeit – /...  weiterlesen


Traian Pop Traian
 Schöne Aussichten
rezensiert von  Bergmann am 10.09.08:
Der Titel ist nur vordergründig ironisch. Es geht in Wirklichkeit um / den Sinn unseres Lebens. Unsere Aussichten sind gering, wenn wir so /...  weiterlesen


Isaban Sabine Römmer-Speer
 Verendlichkeiten und so
rezensiert von  Bergmann am 07.05.14:
Diese Gedichte wirken unmittelbar! Die Bilder treffen in Herz und / Seele. Es sind Existenzgedichte – schimmernd unter dünner Haut, so /...  weiterlesen


Zelter, Joachim
 Briefe aus Amerika
rezensiert von  Bergmann am 08.09.08:
Die Schreibstrategie ist subtil in ihrer didaktischen Absicht und / künstlerischen Steigerung. Zelter beginnt leicht, in heiterem Ton, /...  weiterlesen

 
/Seite /S.
Seite 7/8
Zur Zeit online: