KLICKS UND CLIQUEN

Synthesen + Analysen in der Matrix


Eine Kolumne von  Bergmann

Freitag, 04. Januar 2019, 20:24
(bisher 241x aufgerufen)

Klippen

648. Kolumne

Ähnlichkeiten mit Lebenden oder Toten oder lebenden Toten sind zufällig, rein zufällig, absichtlich zufällig, zufällig absichtlich, rein absichtlich und nichts als die reine Absicht.



Freud sammelte massenhaft Statuetten, sagt Arthur, die ganze Wohnung voll – mein Vorbild!
Wusstest du, sage ich, dass der berühmteste Statuettensammler der Antike der berüchtigte Kaiser Tiberius war?
Jener, sagt Arthur, der alle Besucher, die ihm unerfreuliche Nachrichten überbrachten, von den Klippen stieß, über denen sich sein Palast erhob?
Genau der, sage ich, und ich frage dich, kann man nach Tiberius überhaupt noch Statuetten sammeln?
Freud ist nicht Tiberius, sagt Arthur.
Nein, sage ich, aber willst du Freuds Fehler wiederholen?
Ja, sagt Arthur, ich sehe keine Klippe.

-

Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram