KLICKS UND CLIQUEN

Synthesen + Analysen in der Matrix


Eine Kolumne von  Bergmann

Donnerstag, 26. September 2019, 22:54
(bisher 227x aufgerufen)

Mein Heldenleben

685. Kolumne


Das erste Buch, das ich, sechs Jahre alt, allein lesen konnte, sage ich, war Robinson Crusoe: Der erste Held, mit dem ich mich selber wie ein Held fühlte, bevor ich wirklich einer werden musste.
Ein Held?, sagt Echo.
Ja, sage ich, mich bewegt noch heute, was ich damals dunkel ahnte: Dass Robinson einsam blieb, wie ich, und dass das Ende seines Insellebens kein glückliches Ende war, sondern noch enttäuschender als das zuvor erworbene Glück des Alleinseins.

-

Zur Zeit online: