Film & Fußball

Eine cineastische Mannschafts-Kolumne


Die Kolumne des Teams " Film & Fußball"

Donnerstag, 19. Juli 2018, 15:30
(bisher 5.215x aufgerufen)

Die Fußball-WM

von  Dieter_Rotmund


Die Fußball-WM 2019 findet in Frankreich statt. 24 Nationalmannschaften treten zunächst in der Gruppenphase in sechs Gruppen und danach im K.-o.-System gegeneinander an.
Aus Europa sind bereits die Teams aus Frankreich (Gastgeber), Spanien und Italien qualifiziert. Interessant: Erstmals ist Chile dabei. Außerdem die Volksrepublik China, Japan und Südkorea.
Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ist als derzeitiger Gruppen-Zweiter noch nicht sicher in der Endrunde. Einen Punkt besser ist dort Island und just kommt es am 1. September in Reykjavik zu einer Begegenung dieser beiden Teams!
Das Finale der Fußball-WM steigt am 7. Juli in Lyon.
Trainer Horst Hrubesch sei hiermit viel Erfolg gewünscht.

Hinweis: Du kannst diesen Text leider nicht kommentieren, da der Verfasser keine Kommentare von nicht angemeldeten Nutzern erlaubt.

Kommentare zu diesem Teamkolumnenbeitrag

Graeculus (69)
(19.07.18)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.

 Dieter_Rotmund meinte dazu am 19.07.18:
U 21

Haha!

 LotharAtzert antwortete darauf am 19.07.18:
Verstehe nicht, um was es geht.
MichaelBerger (44) schrieb daraufhin am 19.07.18:
Diese Antwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
Graeculus (69) äußerte darauf am 19.07.18:
Diese Antwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
Graeculus (69) ergänzte dazu am 19.07.18:
Diese Antwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.

 keinB meinte dazu am 19.07.18:
Frauenfußball. Hrubesch ist derzeitiger Interims-Trainer nach Jones.

Edit:
Memo an mich selbst - herausfinden, warum zum Geier ich sowas weiß. -.-

Antwort geändert am 19.07.2018 um 16:49 Uhr

 Dieter_Rotmund meinte dazu am 19.07.18:
Martina Voss-Tecklemburg wird nach Ende der Qualifikation übernehmen. Sie ist mir vor ein paar Jahren bei einer PK nach einem Spiel gegen Hoffenheim mal begegnet. Sie war ziemlich nervös, allerings stand ihre Mannschaft (FCR Duisburg) damals auch knapp vor dem Abstieg, soweit ich mich erinnere.

 LotharAtzert meinte dazu am 19.07.18:
Ich kannte mal vor Jahren den Tischhandball-Trainer von TuS Alzheim ;))

Nee aber ohne Scheiß, mir hat mal der Ulli Stein eine Beule ins Auto gefahren, als er noch im Tor bei der Eintracht stand.
Lange her.

Antwort geändert am 19.07.2018 um 22:32 Uhr
MichaelBerger (44) meinte dazu am 19.07.18:
Diese Antwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.

 LotharAtzert meinte dazu am 19.07.18:
Wir mussten das früher immer mit verbundenen Hühneraugen üben.
tileo (37)
(19.07.18)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.

 Dieter_Rotmund meinte dazu am 29.07.18:
Danke.
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram