KLICKS UND CLIQUEN

Synthesen + Analysen in der Matrix


Eine Kolumne von  Bergmann

Freitag, 28. Januar 2022, 21:49
(bisher 11x aufgerufen)

Ceterum

817. Kolumne

Was ich dachte, bevor (oder als) die Kamera mich erwischte, habe ich so gut wie vergessen, verdrängt, oder in der Erinnerung überformt. Einmal kam ich von Köln zurück nach einer grandiosen Aufführung, Parsifal, ich fuhr wie im Rausch auf der Autobahn, die Nacht war schwarz, kein Auto vor mir, keins hinter mir, ich allein in meinem Raumschiff ... Da übersah ich die Warnschilder bei Wesseling und bretterte mit 150 Sachen (statt 80) Richtung Bonn. Das kostete mich rund 170 € und einen Monat Führerscheinentzug. Am Ende eine teuer bezahlte Oper. Aber das war ich mir wert. 

-

Hinweis: Du kannst diesen Text leider nicht kommentieren, da der Verfasser keine Kommentare von nicht angemeldeten Nutzern erlaubt.

Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram