KLICKS UND CLIQUEN

Synthesen + Analysen in der Matrix


Eine Kolumne von  Bergmann

Montag, 06. Juni 2022, 22:33
(bisher 11x aufgerufen)

Arte Fakt

824. Kolumne


Lieber Pirandello, ja, das würde uns in den Größenwahn führen. Kein Mensch kann für sich beanspruchen, in sich selbst ein vollendeter Kosmos zu sein, nur ein Artefakt als Kunstwerk kann so beschaffen sein oder wenigstens so gesehen werden. Auch ein Homunculus – mal angenommen, er ließe sich tatsächlich erschaffen – erfüllte nicht das Wesen der Kunst. 
Aber ließe sich denn unser Leben als Kunstwerk auffassen und gestalten?


-

Hinweis: Du kannst diesen Text leider nicht kommentieren, da der Verfasser keine Kommentare von nicht angemeldeten Nutzern erlaubt.

Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram