KLICKS UND CLIQUEN

Synthesen + Analysen in der Matrix


Eine Kolumne von  Bergmann

Samstag, 22. Oktober 2022, 21:36
(bisher 14x aufgerufen)

Zeitenwende

829. Kolumne
 
Man schlief sehr gut und träumte gut
In warmen Federbetten.
Hier fühlt die deutsche Seele sich frei
von allen Erdenketten,
 
so gut geölt und die Öfen geheizt
mit russischem Gas in den Räumen, 
und von der NATO gut bewacht
in sanften Wohlstandsträumen.
 
Nun erbleichen wir, wenn Putin droht
mit atomaren Raketen.
Da hilft in unserer großen Not
kein Träumen und kein Beten. 
 
 
[Erste Strophe nach Heinrich Heines „Wintermärchen“, Kaput VII]
 

Hinweis: Du kannst diesen Text leider nicht kommentieren, da der Verfasser keine Kommentare von nicht angemeldeten Nutzern erlaubt.

Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram