KLICKS UND CLIQUEN

Synthesen + Analysen in der Matrix


Eine Kolumne von  Bergmann

Mittwoch, 07. März 2012, 11:23
(bisher 2.503x aufgerufen)

Reifeprüfung

292. Kolumne

Eine Aufgabe im Fach Biologie, Zentralabitur NRW

Ohne tieferen Hintersinn, nur aus Lust am freiwilligen Charme solcher Aufgaben sei diese Aufgabe vorgestellt, zur Erheiterung von Nichtbiologen, die derlei als Assoziationsübung goutieren:

Goldhähnchen

Goldhähnchen sind die weltweit kleinsten Singvögel. Sie leben fast ausnahmslos in gemäßigten Breiten Europas, Asiens und Nordamerikas. Die beiden europäischen Arten, das Wintergoldhähnchen (ein Nichtzieher) und das Sommergoldhähnchen (ein Winterzieher bis zum Mittelmeer), leben in unseren Fichtenwäldern von der Tallage bis zur Waldgrenze der Gebirge. Das Wintergoldhähnchen bevorzugt dabei eher höher, das Sommergoldhähnchen eher tiefer gelegene Wälder. Beide Arten jagen ihre Beute auf den gleichen Bäumen. Wintergoldhähnchen zwängen sich durch engstehendes, dichtbenadeltes Geäst; Sommergoldhähnchen bewegen sich in lockeren Zweigen. (Material A)
Reviergesänge und Lautäußerungen, die dem Paarkontakt dienen, sind gut unterscheidbar, nur einige Alarmlaute sind ähnlich. Beim Imponiergehabe stellen die Männchen beider Formen ihren gelben bzw. orangen Scheitelstreifen zur Schau. Die Kopulationsaufforderungen der Weibchen unterscheiden sich darin, dass Sommergoldhähnchen mit abgestellten Flügeln vibrieren, Wintergoldhähnchen stark aufgeplustert reglos verharren. (Material B)
Volierenversuche ergaben Nachkommen zwischen Winter- und Sommergoldhähnchen, wenn bei Wintergoldhähnchen stärkere Augenstreifen aufgemalt wurden, oder ihre kopulationsbereiten Weibchen nassgespritzt wurden und sich dann trocken schüttelten.

Erläutern Sie aufgrund des Verhaltens bei Nahrungssuche und Paarung, wieso das Zusammenleben von Winter- und Sommergoldhähnchen in einem Biotop möglich ist.

Post coitum omne animal triste est, sive gallus et mulier…

Kommentare zu diesem Kolumnenbeitrag


 loslosch (16.03.12)
das nenne ich eine reife prüfung! lo

 Dieter_Rotmund (16.03.12)
Hahaha!
Ich frage mich aber: Erkennen die heutigen G8-Abiturienten die leise Humorhaftigkeit des Textes noch? Zumal weder Winter- noch Sommergoldhähnchen einen Facebook-Account haben...
Zur Zeit online: