KLICKS UND CLIQUEN

Synthesen + Analysen in der Matrix


Eine Kolumne von  Bergmann

Freitag, 27. Januar 2017, 20:10
(bisher 496x aufgerufen)

In der Galerie

546. Kolumne

Ähnlichkeiten mit Lebenden oder Toten oder lebenden Toten sind zufällig, rein zufällig, absichtlich zufällig, zufällig absichtlich, rein absichtlich und nichts als die reine Absicht.



In der Galerie

Ich bin ein Don Quixote meiner Zeit, sagt Arthur, als wir die Galerie der Stadt betreten. Weißt du, in meinem Kampf gegen die falschen Bilder in meinem Tagleben reise ich von Galerie zu Galerie, und dort muss ich mir meine Identität immer wieder erschaffen. Aber wer ist mein Sancho Pansa?
Ich denke, sage ich, du findest ihn in deinen Bildern.
Kann sein, sagt Arthur, alle diese Bilder sind meine Selbstbildnisse, die mich wie Fremde anschauen.


-

Hinweis: Du kannst diesen Text leider nicht kommentieren, da der Verfasser keine Kommentare von nicht angemeldeten Nutzern erlaubt.

Kommentare zu diesem Kolumnenbeitrag


 Theseusel (03.02.17)
Vor dem Selbstbildnis umdrehen.
Dann schaust du dir in den Kopf!
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram