Film & Fußball

Eine cineastische Mannschafts-Kolumne


Die Kolumne des Teams " Film & Fußball"

Donnerstag, 27. Oktober 2011, 11:16
(bisher 4.373x aufgerufen)

DFB Pokal-Limerick

von  Dieter_Rotmund


100 Chaoten aus Dresden
kamen zum Verwüsten
ins Stadion nach Dortmund
und hatten dafür keinen Grund
sie sind nicht die Klügsten.

Hinweis: Du kannst diesen Text leider nicht kommentieren, da der Verfasser keine Kommentare von nicht angemeldeten Nutzern erlaubt.

Kommentare zu diesem Teamkolumnenbeitrag


 Lala (27.10.11)
Ist jetzt nicht der Burner, aber ich finde den gut. Noch besser aber finde ich, dass olle Hertha im Achtelfinale steht - ungeahnte Höhen.

Gruß

lala

 BrigitteG (27.10.11)
Inhaltlich bin ich sofort für den Limerick... aber formal: na gut, der Wille ist da (wenn es auch ein recht schwacher Wille ist *g*)

 Didi.Costaire (27.10.11)
Die Schwächen sind im Grunde dieselben wie bei der Limerick-Stilübung nach Queneau. Hinzu kommt, dass du dich diesmal an schwierige Ortsnamen gewagt hast, auf die sich eigentlich nur "Gesten" bzw. "Sportbund" so richtig reimten.
Dafür hat es überhaupt eine, wenn auch mit der heißen Nadel gestrickte "Kolumne" gegeben, und das Thema passt gut zum Highlight der bisherigen Fußballwoche.

 Dieter_Rotmund (29.10.11)
Danke für das Lob! Handwerklich ist er in der Tat anfängerlich. Ich gelobe Besserung.

Bei kV ein Kolumnist
hielt sich für'n Limerickist
aabba reimte er
und dachte daher
es sei kein Mist

:-)
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram