KLICKS UND CLIQUEN

Synthesen + Analysen in der Matrix


Eine Kolumne von  Bergmann

Donnerstag, 14. Oktober 2021, 20:26
(bisher 56x aufgerufen)

Abdriften

788. Kolumne


Pirandello geht mir auf den Geist. Er faselt so schlau daher. Er denkt, er sei Kant & Nietzsche in einer Person ... Warum sprach er mich überhaupt an? Er kennt mich doch gar nicht. Braucht er ein Objekt seiner pädagogischen Begierde? – Ach, lieber Herr Jo, ich sehe, dass mich Pirandello erschöpft hat. Ich bin eben kein Philosoph. Die Erkenntnisse sind ja so gering, so flüchtig, so fragwürdig, und das Allgemeingültige langweilt mich. Fluss und Bewegung der Gedanken motivieren mich nur selten, irritieren mich eigentlich nur. Ich drifte immer ab ins Ästhetische, Groteske, Skurrile, Polemische, in Ironie, Scherz & Satire, mich treibt es zu Reisen in der Sprache, zur Musik in Worten und Sätzen ... Aber da steht er schon wieder oben auf seinem Balkon und wartet nur darauf, dass ich mich verschlucke.

-

Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram