anna-minnari

 Autorin, angemeldet seit 30.10.07. anna-minnari ist zur Zeit  offline; zuletzt online am 15.11.2021, 21:28. Letzte Veröffentlichung am 15.11.21.  Kontaktmöglichkeiten:  Direktnachricht  Gästebuch - Mehr über anna-minnari erfährst Du in ihrem  Steckbrief.
Diese Seite:  keinverlag.de/anna_minnari.kv

anna-minnari wurde 1963 geboren. Sie ist von Beruf Sekretärin und z.Zt. tätig als Sekretärin. anna-minnari kommt aus Sachsen-Anhalt (Deutschland). Ihre Muttersprache ist Deutsch.

Über sich selbst schreibt anna-minnari:
Sich selbst darzustellen ist nicht so easy, einfacher ist es wohl ein Bild zu beschreiben. Zu mir gibt es eigentlich nur soviel zu sagen: Ich habe lt. Statistik schon die Hälfte meines Lebens hinter mir, es ging nicht immer alles glatt, Gedanken habe ich mir schon immer gemacht, so lange und so intensiv, bis es zum "Gedankencrash" kam - die Medizin nennt es Depression, aus dieser entstand dann auch mein erstes Buch "Warum Ich?". Ansonsten bin ich verheiratet, habe 1 Kind und habe meine Gedanken wieder weitestgehend im Lot.
anna-minnari hat bei uns bereits 178 Texte veröffentlicht. In ihren Texten aus 33 verschiedenen Genres (u.a.  Gedankengedichte (69),  Alltagsgedichte (19),  Aphorismen (16),  Gedanken (7) und  Naturgedichte (6)) beschäftigt sie sich mit den Themen  Politik (15),  Natur (7),  Tod (6),  Depression (5) und  Gedanken (4) (um nur die häufigsten zu nennen) sowie vielen weiteren Themen.

Möchtest Du wissen, was anna-minnari gerne liest? Dann schau doch mal in ihre  Favoriten oder in die  Liste ihrer Lieblingsbücher! Oder wirf mal einen Blick in die  Liste der von anna-minnari abgegebenen Kommentare oder ihre  Beiträge zu bzw. Antworten auf Kommentare anderer! Übrigens: Zuletzt (also am 29.11.16) hat anna-minnari  In die Netzhaut eingebrannt von  EkkehartMittelberg gelesen und kommentiert...
 Meinungen anderer Autoren zu anna-minnari und ihren Texten

Leider hat noch niemand etwas zu anna-minnari geschrieben.

Die neuesten 10 Texte von anna-minnari
( zeige alle 178)
alle Textauszüge ein-/ausblenden
     
  • 15.11.2021, 21:26:  Gruß an Gustave
    Gedankengedicht zum Thema Psychologie

     | 39   26    | 
  • 31.08.2021, 18:52:  Germany tomorrow
    Bericht zum Thema Erfahrung

     | 10   50    | 
  • 31.08.2021, 18:42:  germany today
    Beschreibung zum Thema Politik

     |   55    | 
  • 17.02.2021, 22:28:  Expert(en)ise
    Gedankengedicht zum Thema Entwicklung(en)

     | 29   88    | 
  • 30.11.2020, 18:37:  "Messias" 2020
    Innerer Monolog zum Thema Macht

     | 22   133        | 
  • 06.08.2020, 22:25:  Corona-Empfinden
    Text zum Thema Denken und Handeln

     | 10   106    | 
  • 17.05.2020, 12:27:  Verschwörung -Theorie
    Gleichnis zum Thema Psychologische Phänomene

     | 96   182   +5    | 
  • 15.04.2020, 16:47:  Omas Geschichte
    Gedankengedicht zum Thema Wahrheit

     | 58   149        | 
  • 07.04.2020, 15:31:  COVID 19 - 2021
    Kommentar zum Thema Wahrnehmung

     | 14   129    | 
  • 19.03.2020, 11:45:  Was nun?
    Gedankengedicht zum Thema Gesundheit

     | 23   204      | 
Zur Zeit online: