Schuchardt, Andre:

Der A'Lhumakrieg

Der Großteil des Buches schildert die ersten Jahre des Crear Elorm im Lande Sacaluma, erzählt von seinem Diener und Freund. In Crears Jugend kam sein Vater bei einem Unwetter während eines Ausflugs um Leben, wofür er seinem Großvater die Schuld gab. Jahre später hat sich Crear dazu diesen zu töten, nachdem er Herrscher der Stadt Lurut geworden ist. Den Mord schiebt er einem Diener unter, trotzdem kommen Gerüchte im Lande auf, wozu auch beiträgt, dass sich Crear immer exzentrischer und willkürlicher verhält.



Zurück zur Seite von  kaltric, zur Liste der  Bücher unserer Autoren oder in die  KV-Bibliothek
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram