So let me be the tiger

Songtext zum Thema Weltgeschehen

von  Beppo

So let me be the Tiger

Und als du sagts die Matrix sei zu stark für dich,
da sah ich keine Lüge in deinem Gesicht.
Dein Glaube an ein starkes Denken und ein Sein,       
das kann doch nur ein Fehler in der Matrix sein.
 

Ref:

  Don t you know so let me be the tiger,
  don’t you know I am the tigerking.
  Don’t you know so let me be the tiger,
  don’t you know you re the sweetest thing


Ich heiße Welt und nehme dich jetzt bei der Hand
und zeige dir was mir passiert so allerhand.
Der Sommer ist sehr warm der Winter nicht mehr kalt,
meistens hoch Fieber aber ich bin auch schon alt.

Am besten du setzt auch mal Kinder in mich rein,
die werden größer nur am Anfang sind sie klein.
Dann gibt es nur noch Liebe keine Kriege mehr
und lach mich ja nicht aus was ich dir hier erklär.


Ref:

Bridge:

Aufstand der Konsumenten,
Sehnsucht nach der Moral,
Authentizität und Ehrlichkeit.
Gleichheit und ethische Werte,
kein Vorurteil vor dem Urteil,
ich hasse Macht und Machotum

Ref:


Anmerkung von Beppo:

Irgendwie erscheint mir alles im voraus geplant und genormt. Ja nichts riskieren, der Cocon der Gewohnheiten reicht mir. Job, heiraten , Kinder. Aber was stellen wir in Wirklichkeit an. Wir geben keine Zukunftsperspektiven weiter, nur pure Gewohnheiten. Dabei verpesten wir die Umwelt und sagen " unseren Kinder soll es mal besser gehen ! " HHHHHÄÄÄÄÄÄÄÄHHHHH

Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram