BlackHört

Un-Erhörtes aus der Musikwelt


Eine Kolumne von  BLACKHEART

Freitag, 22. Februar 2019, 22:51
(bisher 4.809x aufgerufen)

333 - Halfway to Hell

Vor einem Monat hatte ich angekündigt, dass diese Kolumne non-stop weiter läuft, bis wir halbwegs in der Hölle sind. Well, here we are.
Und wie geht es jetzt weiter? Antwort: Gar nicht.

Wenn die Lust zur Last wird, sollte man es beenden, bevor es richtig schlimm wird. Das gilt für Beziehungen ebenso, wie für Kolumnen.
Ich habe einfach den Elan für diese Kolumne verloren. Und bevor ich euch mit halbgaren Inhalten oder dem tausendsten Frontbericht nerve, lasse ich es lieber ganz sein. Mein Motto ist seit jeher: Entweder richtig, oder gar nicht.
Nichtsdestotrotz blicke ich auf über sieben schöne Jahre zurück, in denen ich mich mit der modernen Musik in allen ihren Facetten befasst habe (was ich selbstverständlich auch weiterhin tun werde). Ich habe selber viel bei den Recherchen gelernt und hoffe, ich konnte euch, werten Lesern, auch etwas vermitteln.

So ganz werde ich das Schreiben über musikalische Themen aber nicht aufgeben. Auch wenn ich mich in Zukunft ganz auf den Metal konzentrieren werde.
Ich steige nämlich als Redakteur beim regionalen Magazin "Metal Striker" ein, wo ich die geplante Expansion des Magazins (aktuell mit Schwerpunkt auf Ostwestfalen, dem Sauerland und Nordhessen) nach Mittel- und Südhessen mitgestalten werde. In der Vergangenheit konnte ich mir in diesem Raum schon ein Netzwerk an Kontakten aufbauen, von dem das Magazin zukünftig profitieren kann. Ich freue mich schon sehr auf die Aufgaben, die diese neue Phase meines Lebens mit sich bringen wird. Vor allem, da ich jetzt die Gelegenheit habe das zu machen, was ich schon länger auch für diese Kolumne mal vorgesehen hatte, nämlich Interviews und Gespräche mit Bands und Veranstaltern führen und mal hinter die Kulissen blicken zu können.

Wer jetzt aber denkt, dass es in Zukunft keine Kolumnenbeiträge mehr von mir geben wird, der irrt. Ich werde in unregelmäßigen Abständen etwas in der Teamkolumne am Samstag posten, wo ich mir auch weiterhin  keineGedanken zu verschiedenen Themen machen werde. Und selbstverständlich stehe ich auch für Gastbeiträge in anderen Kolumnen zur Verfügung.

In diesem Sinne:

Haltet die Ohren offen!

Zum Beispiel für die Konzerte und Festivals, die bislang in meinem Kalender stehen (und nichts mit der o.g. neuen Tätigkeit zu tun haben).
Einige weitere sind noch in Planung, aber noch nicht sicher. Und natürlich steht (wahrscheinlich) irgendwann im September noch das Nachholkonzert von OZZY OSBOURNE und JUDAS PRIEST in Berlin an.
Vielleicht sieht man sich ja irgendwie, irgendwo, irgendwann mal da draußen.

04.03.: SANHEDRIN, GATEKEEPER & FUTURESHOCK, Kassel -> Goldgrube
16.03.: Metal Diver Festival, Marsberg -> Schützenhalle
20. & 21.04: Dark Easter Metal Meeting, München -> Backstage
11.05.: TANKARD, BURDEN OF GRIEF & PRIPJAT, Kassel -> K19
21.05.: JAG PANZER, IDLE HANDS & MESMERIZED, Kassel -> Goldgrube
28.05.: RAMMSTEIN, Gelsenkirchen -> Veltins Arena
29.05.: CRISIX, MORTAL TERROR & ERASEMENT, Kassel -> Goldgrube
31.05. & 01.06.: Metalfest Pilsen, Pilsen -> Lochotin Amphitheater
02.06.: DEMONS & WIZARDS, Frankfurt -> Batschkapp
05.06.: PHIL COLLINS, Stuttgart -> Mercedes Benz Arena
06.06.: VISIGOTH, BEWITCHER & RESISTANCE, Kassel -> Goldgrube
07.06.: ERSTE ALGEMEINE VERUNSICHERUNG, Kassel -> Kongress Palais
27.06.: IN EXTREMO, Wolfhagen -> Kulturzelt
27.09.: PROTECTOR, Kassel -> Goldgrube
03.10.: DAVID HASSELHOFF, Berlin -> Max-Schmeling-Halle
04.10.: THE SISTERS OF MERCY, Berlin -> Columbiahalle
28.11.: SCHANDMAUL, Kassel -> 130bpm

Danke fürs Reinhören und die jahrelange Treue.


zum letzten Mal


euer BLACKHEART


Song der Woche: "Going out with a Bang" von SCORPIONS

Hinweis: Du kannst diesen Text leider nicht kommentieren, da der Verfasser keine Kommentare von nicht angemeldeten Nutzern erlaubt.

Kommentare zu diesem Kolumnenbeitrag


 Dieter_Rotmund (26.02.19)
Schade. Aber der Gang in ein Redaktionsteam ist der richtige.
Trainee (71)
(12.03.19)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.

 Judas (22.03.19)
Noooooo :(
Allerdings Gratulation zum Einstieg in das Magazin.

Kommentar geändert am 22.03.2019 um 16:21 Uhr

 Lluviagata (03.04.19)
Heiliger Bimbam - David Hasselhoff!

Viel Spaß bei Deiner neuen Arbeit, Blacky! Und noch viele Gipfelbesteigungen ...so mit Wallehaar!

Llu ♥
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram