Tabularasa

Aphorismus zum Thema Erwartung

von  Tomcat22

Tabularasa

Meistens sind die Einsichten wesentlicher als die Aussichten!

Kommentare zu diesem Text

toltten_plag (42)
(20.08.17)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.

 Tomcat22 meinte dazu am 20.08.17:
und scheisse ist guter Dünger und ekelhaft bleibt ekelhaft und zynisch bleibt gehässig und sarkastisch bleibt spöttisch und Schreiben ist eben auch eine Charakter und Haltungsfrage

und die Einsichten sind oftmals genauso beschissen wie die Aussichten,

daher meine Einsicht wiedermal in dieser Scheiß Realität mit der ich eigentlich überhaupt keinen Vertrag habe, die jedoch wie Woody Allen richtig sagt, der einzige Ort ist wo man mal ein ordentliches Steak bekommt,
so dann die Kunst auch nur als der Gott der Intellektuellen gilt:

Besser eine gesunde Verdorbenheit als eine verdorbene Gesundheit,

kurz: Scheiß drauf@@@
(Antwort korrigiert am 20.08.2017)
(Antwort korrigiert am 20.08.2017)

 TrekanBelluvitsh (20.08.17)
Oder:
"Das was man denkt ist wichtiger als das, was man erkennt."
...jaja...
...Gefühle sind auch Fakten...

 Tomcat22 antwortete darauf am 23.08.17:
DESWEGEN WAR ICH JA AUCH SO GENERVT WEIL ICH AUCH GEFÜHLE HABE und Sarkasmus u Zynismus nicht ausstehen kann, nischt für ungut meine schreibe ist mehr metaphsisch gemeint Erfahrungen+ Nachdenken das Rezept was mir mein Herrgott ausgestellt hat: Per ASPERA ET ASTRA
(Antwort korrigiert am 23.08.2017)
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram