only some blues

Gedicht zum Thema Melancholie

von  BeBa

the party is over
nur noch verträumte
töne eines saxophons

dazu tanzt sie
allein in einer ecke
die augen geschlossen

wiegt sie
sich hinein
in die melancholie

Hinweis: Du kannst diesen Text leider nicht kommentieren, da der Verfasser keine Kommentare von nicht angemeldeten Nutzern erlaubt.

Kommentare zu diesem Text


 EkkehartMittelberg (28.11.19)
Blues und Melancholie sind Geschwister. Dein Groove nimmt mich gefangen.
LG
Ekki

 BeBa meinte dazu am 28.11.19:
Das freut mich, Ekki.

 AchterZwerg (28.11.19)
Lieber BeBa,
ich finde das Gedicht ebenfalls gut, halte aber die beiden letzten Verse für verzichtbar.

Herzliche Grüße
der8.

 BeBa antwortete darauf am 28.11.19:
Danke, 8.

Stimmt. Habe ich gern übernommen.

LG
BeBa

Antwort geändert am 28.11.2019 um 12:58 Uhr

 Jo-W. (28.11.19)
ein wunderbares Bild-möchte fast mitwiegen-einen Abendgruß-Jo

 BeBa schrieb daraufhin am 28.11.19:
Ich auch - da müssen wir nur noch die geeignete Location finden.

LG
BeBa

 Perry (29.11.19)
Hallo BeBa,
erst bin ich über das Saxophon als Bluesinstrument gestolpert, aber bei den mehr jazzorientierten Stücken ist es wohl durchaus mit dabei. :) Die melancholische Stimmung kommt gut rüber.
Gern Gelesen und LG
Manfred

 BeBa äußerte darauf am 29.11.19:
Oh, Sax kann derart blues sein ...

Wir haben hier jeden Tag Saxophon live. Wenn nicht gerade Klarinette- Üben angesagt ist bei der Tochter.

Zwei tolle Instrumente!
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram