Hoffnung

Tagebuch zum Thema Ausweglosigkeit/ Dilemma

von  lugarex

“Warum trinkst du so viel und so lange? Möchtest du ins Delirium fallen, oder was?!?”

-fCj8CEZPAF6-yQCYO4xKuo-U78f4HKTXLkKAxzvVawXvQoNemHYaFubZs6J7w_DF4WnrXFs25nuibiG36SbhMQg_30BwDxdz9o_wsXmQ2TjD87dD9Tj9z-lpsdUy8rCUcfqG7TrzLuOuXgcVQ2D-Is

“Ach wo, meine Liebste. Ich muss arbeiten und warte auf die erste Maus,
die für mich erscheint. Ich kann nämlich den 'Touchscreen' noch nicht benutzen. 

Angeblich sieht man die Mäuse – und nachher bekommt man hoffentlich welche dann…”




Hinweis: Du kannst diesen Text leider nicht kommentieren, da der Verfasser keine Kommentare von nicht angemeldeten Nutzern erlaubt.

Kommentare zu diesem Text


 Daniel (20.08.23, 11:17)
Pragmatisch verknüpfte Hoffnung.

Liebe Grüße

Daniel
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram