Nahe(-Abseits-)stehend

Gedicht

von  aNna17

Schluckend Gebärmuttersaft
trittst du-
gegen.
Deine Rotze im Gesicht.
Lass mir deine Hand.
Atme;Welt.
Blendet,hm?
Krieche nicht immer, du Niegeburt.

Kommentare zu diesem Text


 mr.d (17.07.05)
Klingt nach einer großen Wut, die in dir steckt. Nun rächst du dich, weil du verletzt wurdest.
Mit diesem Text. Er gefällt mir. Vorallem das Wort Niegeburt.

 aNna17 meinte dazu am 17.07.05:
Danke.
zackenbarsch† (74)
(17.07.05)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.

 aNna17 antwortete darauf am 17.07.05:
Friedhelm-keine Worte.
Sir-Giant (30)
(17.07.05)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.

 aNna17 schrieb daraufhin am 17.07.05:
Woah.Thanx.
LaPerla (34)
(17.07.05)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.

 aNna17 äußerte darauf am 18.07.05:
Danksche.
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram