Was schreiben andere Nutzer über Horst?

Meinungen anderer Autoren zu Horst

mannemvorne
(05.09.15)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
Mephobia
(22.05.14)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.

 Möllerkies (02.08.13)
Allem, was hier über Horst und sein Werk geschrieben wurde, kann ich nur zustimmen. Ich bin eingefleischter Fan seiner Aphorstismen.

 Fuchsiberlin (26.06.13)
Horst ist Horst. Er schafft es Wellen auszulösen. Horstiger Aphorismus, eine Neuschöpfung.

 Alpha (02.11.12)
Die Unterdurchschnittlichkeit der Texte sowie deren beharrliches und selbstbewusstes Verbreiten lassen mich auf ein Fake-Profil schließen. Glückwunsch hierzu. Ich hatte mich zu Beginn wirklich gefürchtet. Nun bin ich amüsiert.

 BLACKHEART (25.07.13)
Horsts "Aphorismen" sind wie Autounfälle. Man will nicht hinsehen, weil sie so grauenhaft sind. Aber aus genau dem selben Grund kann man auch nicht wegsehen.
Aber immerhin haben sie mich zu 2 richtigen Aphorismen inspiriert.

 Seelenfresserin (06.10.12)
Also. Ich lese immer mal wieder Texte von ihm. Manche sind Verbesserungswürdig, andere sind doch überraschend gut. Was man ihm aber hoch anrechnen muss: Egal wie viel Kritik er einsteckt, er hält hier durch und zieht sein Ding durch. Respekt.
Seele
 
/Seite /S.
Alles auf einer Seite
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram