Dart

 Autor, angemeldet seit 24.06.06. Dart ist jetzt  offline; zuletzt online am 03.03.2020, 12:57. Letzte Veröffentlichung am 06.05.19.  Kontaktmöglichkeiten:  Direktnachricht  Gästebuch - Mehr über Dart erfährst Du in seinem  Steckbrief.
Diese Seite:  keinverlag.de/dart.kv

Dart wurde 1985 geboren. Er ist von Beruf Vermessungsingenieur und z.Zt. tätig als Hersteller von hüpfenden Kühen. Dart kommt aus Berlin (Deutschland). Seine Muttersprache ist Deutsch.

Über sich selbst schreibt Dart:
Ich erkenne nicht viel an mir, aber was ich bin, das ist noch weniger!


„Jeder versteht Mickey Mouse. Wenige verstanden Hermann Hesse. Nur eine Handvoll verstanden Albert Einstein. Und niemand verstand Kaiser Norton.“
-Urheber ist mir nicht bekannt-

The old vagrant 'Bummer' is really dead at last; and although he was always more respected than his obsequious vassal, the dog 'Lazarus,' his exit has not made half as much stir in the newspaper world as signalised the departure of the latter. I think it is because he died a natural death: died with friends around him to smooth his pillow and wipe the death-damps from his brow, and receive his last words of love and resignation; because he died full of years, and honor, and disease, and fleas. He was permited to die a natural death, as I have said, but poor Lazarus 'died with his boots on' - which is to say, he lost his life by violence; he gave up the ghost mysteriously, at dead of night, with none to cheer his last moments or soothe his dying pains. So the murdered dog was canonized in the newspapers, his shortcomings excused and his virtues heralded to the world; but his superior, parting with his life in the fullness of time, and in the due course of nature, sinks as quietly as might the mangiest cur among us. Well, let him go. In earlier days he was courted and caressed; but latterly he has lost his comeliness - his dignity had given place to a want of self-respect, which allowed him to practice mean deceptions to regain for a moment that sympathy and notice which had become necessary to his very existence, and it was evident to all that the dog had had his day; his great popularity was gone forever. In fact, Bummer should have died sooner: there was a time when his death would have left a lasting legacy of fame to his name. Now, however, he will be forgotten in a few days. Bummer's skin is to be stuffed and placed with that of Lazarus.
-Mark Twain-

"Begin with the beginning," the King said gravely, "and go on till you come to the end: then stop."
-Der Herzkönig aus "Alice's Adventures in Wonderland"-

"Unsichtbare, rosafarbene Einhörner sind Wesen mit großer spiritueller Macht. Wir wissen dies, da sie fähig sind, gleichzeitig rosafarben und unsichtbar zu sein. Wie alle Religionen basiert der Glaube an das Unsichtbare rosafarbene Einhorn auf Glauben und Logik: Wir glauben, dass es rosafarben ist, aber logisch betrachtet wissen wir, dass es unsichtbar ist, da wir es nicht sehen können."
-Steve Eley-
Dart hat bei uns bereits 100 Texte veröffentlicht. In seinen Texten aus 38 verschiedenen Genres (u.a.  Dialoge (45),  Parodien (20),  Geschichten (20),  Einakter (18) und  Szenen (17)) beschäftigt er sich mit den Themen  Humor (59),  Politik (27),  Absurdes (26),  Fiktion (17) und  Allzu Menschliches (10) (um nur die häufigsten zu nennen) sowie vielen weiteren Themen. Der Text, der ihm davon am wichtigsten ist, ist  Drei Unbekannte und ein Goldfisch

Möchtest Du wissen, was Dart gerne liest? Dann schau doch mal in seine  Favoriten oder in die  Liste seiner Lieblingsbücher! Oder wirf mal einen Blick in die  Liste der von Dart abgegebenen Kommentare oder seine  Beiträge zu bzw. Antworten auf Kommentare anderer! Übrigens: Zuletzt (also am 13.03.11) hat Dart  Aberglauben von  loslosch gelesen und kommentiert...
 Meinungen anderer Autoren zu Dart und seinen Texten

Leider hat noch niemand etwas zu Dart geschrieben.

Die neuesten 10 Texte von Dart
( zeige alle 100)
alle Textauszüge ein-/ausblenden
     
  • 19.03.2019, 16:32:  Der Affe
    Dialog zum Thema Sport

     | 1466   256      | 
  • 05.11.2017, 12:59:  Ein lotrechter Baum
    Dialog zum Thema Absurdes

     | 673   413      | 
  • 10.01.2017, 19:11:  Das ist nicht die ganze Wahrheit (1988)
    Lied zum Thema Politik

     | 351   +1  
  • 27.08.2016, 00:01:  Kredit
    Dialog zum Thema Geld

     | 778   508      | 
  • 06.05.2016, 02:54:  Liebe, Wahnsinn, Tod 
    Dialog zum Thema Wahnsinn

     | 613   38    | 
  • 11.03.2016, 22:44:  Die Motorkettensägenchroniken
    Dialog zum Thema Humor

     | 513    |  Mehrteiler
  • 29.01.2016, 00:04:  Wacht am Main
    Politisches Gedicht zum Thema Europa

     | 250   515   +1    | 
  • 23.10.2015, 00:01:  5-5
    Szene zum Thema Absurdes

     | 735   730      | 
  • 29.03.2014, 00:00:  Podiumsdiskussion
    Szene zum Thema Politik

     | 1825   841      | 
  • 06.01.2013, 01:35:  Von der Kommunikation in modernen Wirtschaftszentren
    Dialog zum Thema Humor

     | 364   1192      | 
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram