Käse

 Autor, angemeldet seit 01.06.24. Käse ist jetzt  offline; zuletzt online am 13.06.2024, 07:40. Letzte Veröffentlichung am 09.06.24.  Kontaktmöglichkeiten:  Direktnachricht  Gästebuch
Diese Seite:  keinverlag.de/kaese.kv

Käse wurde 1981 geboren. Er ist von Beruf hmhmhm und z.Zt. tätig als Wind. Käses Muttersprache ist Deutsch.

Über sich selbst schreibt er:
Ich werde hier als Mann geführt, aber ich bin eine Frau. Bei der Anmeldung habe ich einen Fehler gemacht, der jetzt nicht mehr rückgängig gemacht werden kann.
Käse hat bei uns bereits 3 Texte veröffentlicht. In seinen Texten beschäftigt er sich mit den Themen  Liebe und Traurigkeit.

Möchtest Du wissen, was Käse gerne liest? Dann schau doch mal in seine  Favoriten oder in die  Liste seiner Lieblingsbücher! Oder wirf mal einen Blick in die  Liste der von Käse abgegebenen Kommentare! Übrigens: Zuletzt (also am 09.06.24) hat Käse  Was wäre Rilkes Antwort auf "Erosion bei KV" gewesen? von  Sekrotas gelesen und kommentiert...
 Meinungen anderer Autoren zu Käse und seinen Texten

Leider hat noch niemand etwas zu Käse geschrieben.

Die neuesten 3 Texte von Käse
alle Textauszüge ein-/ausblenden
     
  • 09.06.2024, 10:12:  Kein Puppenhaus
    Lyrischer Prosatext

     | 118   71        | 
  • 03.06.2024, 19:38:  Verlassen
    Lyrischer Prosatext zum Thema Liebe und Traurigkeit

     | 151   91   +2        | 
  • 01.06.2024, 18:17:  Willenlosigkeit
    Lyrischer Prosatext, geändert am 02.06.

     | 316   137   +3        | 
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram