Remy

 Autor, angemeldet seit 08.07.12. Remy ist jetzt  offline; zuletzt online am 21.10.2021, 13:22. Letzte Veröffentlichung am 16.12.20.  Kontaktmöglichkeiten:  Direktnachricht  Gästebuch - Mehr über Remy erfährst Du in seinem  Steckbrief.
Diese Seite:  keinverlag.de/remy.kv

Remy wurde 1991 geboren. Er ist von Beruf Politikwissenschaftler. Remy kommt aus Berlin (Deutschland). Seine Muttersprache ist Deutsch.

Über sich selbst schreibt Remy:
Ich studiere Germanistik (Literatur- und Sprachwissenschaft, Mediävistik) und Politikwissenschaft an der Universität Osnabrück. Zudem Masterstudent der Deutschen Literatur an der Humboldt-Universität zu Berlin.
Remy hat bei uns bereits 20 Texte veröffentlicht. In seinen Texten aus 12 verschiedenen Genres (u.a.  Kurzprosatexte (9),  Expressionistische Gedichte (7),  Erzählungen (5),  Gedanken (4) und  Tagebücher (3)) beschäftigt er sich mit den Themen  Gesellschaftskritik (7),  Liebeszauber (6),  Menschen (2),  Abgrund (1) und  Eigene Welt (1) (um nur die häufigsten zu nennen) sowie vielen weiteren Themen.

Möchtest Du wissen, was Remy gerne liest? Dann schau doch mal in seine  Favoriten oder in die  Liste seiner Lieblingsbücher! Oder wirf mal einen Blick in die  Liste der von Remy abgegebenen Kommentare oder seine  Beiträge zu bzw. Antworten auf Kommentare anderer! Übrigens: Zuletzt (also am 25.05.19) hat Remy  Was ich noch lesen möchte von  EkkehartMittelberg gelesen und kommentiert...
 Meinungen anderer Autoren zu Remy und seinen Texten

Leider hat noch niemand etwas zu Remy geschrieben.

Die neuesten 10 Texte von Remy
( zeige alle 20)
alle Textauszüge ein-/ausblenden
     
  • 16.12.2020, 14:13:  Im Wohnzimmer. Oder Schlafzimmer.
    Text zum Thema Liebe und Sex

     | 433   128    | 
  • 16.12.2020, 14:03:  Paragraph 173
    Text zum Thema Gesellschaftskritik

     | 518   100    | 
  • 03.12.2020, 12:52:  Bleib dir nicht treu
    Text zum Thema Gesellschaftskritik

     | 544   105      | 
  • 03.12.2020, 12:47:  Der andere Zustand
    Text zum Thema Gesellschaftskritik

     | 1337   113      | 
  • 19.05.2019, 14:22:  In Münster essen sie ...
    Text zum Thema Gesellschaftskritik, geändert am 21.05.

     | 1307   186      | 
  • 24.10.2018, 10:00:  Ich wollte dich (nicht) vergewaltigen
    Erzählung zum Thema Abgrund, geändert am 16.12.

     | 2522   413   +1    | 
  • 22.06.2018, 19:01:  Sie hasst die Fragen und erschießt die Antworten.
    Innerer Monolog zum Thema Menschen

     | 1001   255    | 
  • 21.03.2018, 12:22:  Die Beschreibung des Nichts und der Verdrängung
    Kurzprosa zum Thema Verlust, geändert am 30.03.

     | 1515   327   +2    | 
  • 15.03.2018, 18:09:  Ein Tabu
    Kurzprosa zum Thema Gesellschaftskritik, geändert am 25.05.

     | 1509   471   +1    | 
  • 27.01.2018, 10:13:  Unterwerfung
    Kurzprosa zum Thema Menschen

     | 735   427   +1    | 
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram