Anu

 Autorin, angemeldet seit 10.09.04. Anu ist jetzt  offline; zuletzt online am 03.03.2021, 19:36. Letzte Veröffentlichung am 01.12.19.  Kontaktmöglichkeiten:  e-mail  Direktnachricht  Gästebuch - Mehr über Anu erfährst Du in ihrem  Steckbrief.
Diese Seite:  keinverlag.de/anu.kv

Anu wurde 1966 geboren. Sie ist von Beruf Theatermacherin und z.Zt. tätig als ebensolche, & als Gästeführerin, Schauspiellehrerin. Anu kommt aus Hamburg (Deutschland). Ihre Muttersprache ist Deutsch.

Über sich selbst schreibt Anu:
In der letzten Zeit beschäftige ich mich hauptsächlich damit reale Begebenheiten in Hamburg mit Märchenelementen zu verbinden. Anders als im, leider oft langweiligem, Geschichtsunterricht bleiben die Ereignisse dadurch einprägsamer. Die Märchen werden von mir unbearbeitet ins Netz gestellt. Warum mache ich es so? Diese unbearbeitete Diamanten zeigen mir auf, welche Veränderungen noch vorzunehmen sind. Allerdings reagiere ich empfindlich wenn sich jemand das Recht herausnimmt sich über meine Legasthenie lustig zu machen. Natürlich arbeite ich mit einem Rechtschreibprogramm. Allerdings muss ich oft feststellen, das es nicht alles erfasst. Ich wurde dazu angeregt, die historischen Informationen dazuzuschreiben. Dem werde ich gerne nachgehen.

Wenn du mehr über mich wissen möchtest, dann besuche meine Seite:
www.hamburger-gassenhauer.de
Anu hat bei uns bereits 112 Texte veröffentlicht. In ihren Texten aus 20 verschiedenen Genres (u.a.  Gedichte (50),  Kurzgedichte (28),  Gedanken (8),  Kurzgeschichten (4) und  Lieder (3)) beschäftigt sie sich mit den Themen  Liebe, lieben (12),  Alltag (10),  Liebeserklärung (4),  Liebe & Schmerz (4) und  Tod (4) (um nur die häufigsten zu nennen) sowie vielen weiteren Themen. Der Text, der ihr davon am wichtigsten ist, ist  Die Blüten eines Satzes

Möchtest Du wissen, was Anu gerne liest? Dann schau doch mal in ihre  Favoriten oder in die  Liste ihrer Lieblingsbücher! Oder wirf mal einen Blick in die  Liste der von Anu abgegebenen Kommentare oder ihre  Beiträge zu bzw. Antworten auf Kommentare anderer! Übrigens: Zuletzt (also am 09.12.08) hat Anu  Herbst von  Lagrima gelesen und kommentiert...
 Meinungen anderer Autoren zu Anu und ihren Texten

 Dieter_Rotmund schrieb am 26.06.18: "Legasthenie schützt nicht vor Kritik."

 Mondsichel schrieb: "Man muss es einfach erleben und auf sich wirken lassen..."

Alle 2 Meinungen zu Anu findest Du vollständig und mit den Antworten dazu  auf dieser Seite.

Anu hat auch schon Meinungen zu anderen Autoren abgegeben; diese kannst Du  hier nachlesen.

Die neuesten 10 Texte von Anu
( zeige alle 112)
alle Textauszüge ein-/ausblenden
     
  • 01.12.2019, 19:24:  Advent
    Bild zum Thema Weihnachten

     | 17   142    | 
  • 14.08.2018, 12:24:  Seit Tagen schon
    Gedicht zum Thema Regen

     | 77   250   +1      | 
  • 20.09.2016, 12:21:  Ebereschen
    Kurzgedicht

     | 76   341    | 
  • 19.09.2016, 12:46:  September auf St.Pauli
    Gedicht zum Thema Alltag

     | 69   506      | 
  • 15.07.2015, 09:40:  Liebesgesang
    Minnesang zum Thema Liebeszauber

     | 139   668      | 
  • 27.04.2015, 06:40:  Dunkle Gedanken II
    Alltagsgedicht zum Thema Einsamkeit

     | 38   621      | 
  • 08.03.2014, 12:45:  Fremde geliebte Tante
    Gedicht zum Thema Tod

     | 65   664      | 
  • 08.03.2014, 10:54:  Blutatem
    Gedicht zum Thema Tod

     | 100   746   +1    | 
  • 01.03.2014, 13:43:  Königinnen Reigen
    Gedicht zum Thema Begehren

     | 72   651      | 
  • 12.09.2013, 20:58:  Moppelfratze
    Lied zum Thema Selbstbild/Selbstbetrachtung

     | 409   663    | 
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram