Graeculus

 verifizierter Autor, angemeldet seit 28.11.19. Graeculus ist jetzt  offline; zuletzt online am 30.05.2024, 00:11. Letzte Veröffentlichung am 22.05.24.  Kontaktmöglichkeiten:  Direktnachricht  Gästebuch
Diese Seite:  keinverlag.de/graeculus.kv

Graeculus wurde 1949 geboren. Er kommt aus Baden-Württemberg (Deutschland). Graeculus' Muttersprache ist Deutsch.

Über sich selbst schreibt er:
Ein Jahr lang habe ich mich mit etwas anderem beschäftigt.
Während damals das Forum einem baldigen Tod entgegenzugehen schien, steht es jetzt offenbar so, daß es nicht ganz klar ist, wer eher das Zeitliche segnen wird: keinVerlag oder ich.
Mit geringerer Intensität als früher, aber immerhin möchte ich nun wieder hier lesen, schreiben und kommentieren. Es ist auch die Wiederbegegnung mit einigen Leuten, die mir sympathisch sind und die ich nicht vergessen habe.
Graeculus hat bei uns bereits 218 Texte veröffentlicht. In seinen Texten aus 45 verschiedenen Genres (u.a.  Essays (42),  Berichte (33),  Anekdoten (21),  Aphorismen (11) und  Dramen (11)) beschäftigt er sich mit den Themen  Literatur (14),  Reisen (7),  Krieg/Krieger (6),  Kultur (6) und  Ehe (6) (um nur die häufigsten zu nennen) sowie vielen weiteren Themen.

Möchtest Du wissen, was Graeculus gerne liest? Dann schau doch mal in seine  Favoriten oder in die  Liste seiner Lieblingsbücher! Oder wirf mal einen Blick in die  Liste der von Graeculus abgegebenen Kommentare oder seine  Beiträge zu bzw. Antworten auf Kommentare anderer! Übrigens: Zuletzt (also am 29.05.24) hat Graeculus  Old school von  TassoTuwas gelesen und kommentiert...
Hinweis: Graeculus wünscht generell keine Kommentare von Verlo.
 Meinungen anderer Autoren zu Graeculus und seinen Texten

 Regina schrieb am 08.01.24: "Graeculus findet meistens Themen, über die man lange und unter verschiedenen Aspekten diskutieren kann. Deshalb gibt es unter seinen Texten lange Threads. Als Leser arbeitet er akribisch genau, er lässt keinen Denkfehler und keinen unpräzisen Ausdruck durch und das ist als Herausforderung sehr zu schätzen."

 Schimmel schrieb am 22.06.23: "Graeculus hat dieses Forum nicht nur finanziell gerettet, er rettet es immer wieder aufs Neue durch seine Beiträge, seine Fähigkeit zur argumentativen Auseinandersetzung, seinen ehrlichen Willen, die Sicht anderer zu verstehen und seinen respektvollen Umgang selbst mit despektierlichen Absonderungen. Dabei bemüht er sich stets darum, seine eigenen Grenzen zu erkennen. Einen Mann wie Graeculus hätte ich gerne zum Vater gehabt. Er ist so ziemlich das Beste, was ein Patriarch aus sich machen kann."

 Aron Manfeld schrieb am 06.01.23: "Seitdem ich ihn entdeckt habe, finde ich tagtäglich Antworten auf die Unsicherheiten unseres Seins."

Alle 14 Meinungen zu Graeculus findest Du vollständig und mit den Antworten dazu  auf dieser Seite.

Graeculus hat auch schon Meinungen zu anderen Autoren abgegeben; diese kannst Du  hier nachlesen.

Die neuesten 10 Texte von Graeculus
( zeige alle 218)
alle Textauszüge ein-/ausblenden
     
  • 22.05.2024, 00:04:  Fragen und Antworten
    Gedanke zum Thema Fragen

     | 48   226   13  +21      | 
  • 18.05.2024, 02:08:  Wo sehe ich mich?
    Schwank zum Thema Zukunft

     | 83   138   +10      | 
  • 16.05.2024, 18:31:  Da gibt der Geist den Geist auf
    Groteske zum Thema Verständnis(los)

     | 806   191   +29      | 
  • 07.05.2024, 17:13:  Das Verdrängte
    Essay zum Thema Schuld

     | 385   155   +19      | 
  • 06.05.2024, 00:06:  Eine Empfehlung und eine Bitte
    Schauspiel zum Thema Schuld

     | 705   187   +14      | 
  • 28.04.2024, 23:02:  Bücher und Menschen
    Gedanke zum Thema Beziehung

     | 166   +26  
  • 25.04.2024, 14:53:  Der melancholische Kaiser
    Essay zum Thema Vergangenheit

     | 556   152   +9      | 
  • 25.04.2024, 01:42:  Zu ...
    Aufruf zum Thema Kritik/ Kritiker

     | 95   177   10  +20    | 
  • 20.04.2024, 00:06:  Drei zusammenhanglose Gedanken
    Aphorismus zum Thema Bewusstsein

     | 71   209   10  +30    | 
  • 20.04.2024, 00:02:  Mein Dank an Nietzsche
    Bericht zum Thema Biographisches/ Personen

     | 288   139   +1    | 
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram