Schüttelfrost

 Autor, angemeldet seit 16.01.22. Schüttelfrost ist jetzt  offline; zuletzt online am 21.01.2022, 18:24. Letzte Veröffentlichung am 17.01.22.  Kontaktmöglichkeiten:  Direktnachricht  Gästebuch
Diese Seite:  keinverlag.de/schuettelfrost.kv

Schüttelfrost wurde 1961 geboren. Er ist von Beruf Lehrer. Schüttelfrosts Muttersprache ist Deutsch.

Über sich selbst schreibt er:
Bin sehr vielfältig interessiert an Texten allerart, aber auch so ziemlich an allem, was die Welt an Interessantem zu bieten hat.
Schüttelfrost hat bei uns bereits 4 Texte veröffentlicht. In seinen Texten aus 2 verschiedenen Genres (u.a.  Aphorismen (2)) beschäftigt er sich mit den Themen  Vernunft/ Unvernunft.

Möchtest Du wissen, was Schüttelfrost gerne liest? Dann schau doch mal in seine  Favoriten oder in die  Liste seiner Lieblingsbücher! Oder wirf mal einen Blick in die  Liste der von Schüttelfrost abgegebenen Kommentare oder seine  Beiträge zu bzw. Antworten auf Kommentare anderer! Übrigens: Zuletzt (also am 16.01.22) hat Schüttelfrost  Die Welt ist bunt von  Graeculus gelesen und kommentiert...
 Meinungen anderer Autoren zu Schüttelfrost und seinen Texten

Leider hat noch niemand etwas zu Schüttelfrost geschrieben.

Die neuesten 4 Texte von Schüttelfrost
alle Textauszüge ein-/ausblenden
     
  • 17.01.2022, 17:59:  A fonds perdu
    Limerick

     | 37   57    | 
  • 17.01.2022, 17:42:  Bioheizung
    Limerick

     | 24   77   +1    | 
  • 16.01.2022, 15:31:  Alkohol
    Aphorismus zum Thema Vernunft/ Unvernunft

     | 11   105      | 
  • 16.01.2022, 15:29:  Ungeduldig
    Aphorismus zum Thema Vernunft/ Unvernunft, Kurztext des Tages am 28.02.22

     | 12   108   +1    | 
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram