Fuck Valentine

Prosagedicht zum Thema Ehrlichkeit

von  Xenia

Keine Blumen für dich
Keine scheiß Grußkarte
Keine halbgaren lauwarmen Worte


Nur Liebe
Unsichtbare
Same as usual
Baby

Morgen stripp ich dann vielleicht für dich
Nackt bis unter die Haut
Weiß ich mich dann in dir
Hinter deinen Rippen-
(In deinem Schmerz Deinen wilden Augen Deinem Kuss)
Da wos Leben zuschlägt
Zuhaus

Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren

Kommentare zu diesem Text

RedBalloon (58)
(15.02.17)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.

 Xenia meinte dazu am 15.02.17:
^^Jeder Tag birgt die Möglichkeit, morgens aufzuwachen und dich neu in das Heimatgesicht neben dir zu verlieben.
MarieT (58) antwortete darauf am 15.02.17:
Diese Antwort ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.
Sätzer (77)
(15.02.17)
Dieser Kommentar ist nur für eingeloggte Benutzer lesbar.

 Xenia schrieb daraufhin am 08.03.17:
^^
Möchtest Du einen Kommentar abgeben?
Diesen Text kommentieren
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram