2
 Inhalt 

Ganz besonders Jetzt/ Especially now

Skizze zum Thema Entwicklung(en)

von  DanceWith1Life

Der Strassen Schattenwelt
Laternenlicht das unmaskiert
auf unsere Masken  fällt.
Die Sicherheit des Wohnmobils,
die Erde parzelliert und portretiert,
als unzerbrechliches Gesicht
und auch die Spur zur Menschlichkeit
letztendlich unversehrt

doch immer dann der Aufschrei,
Wut und Angst und ihre Folgen,
am Pranger brennt kein Licht,
die Schatten ringen um den Platz
doch diesem Ringen
neben vielen and'ren Dingen
fehlt ein Satz
Einsatz zur Menchlichkeit
denn dort am Pranger
brennt kein Licht
und schon verblasst
der Hauch von Menschlichkeit
es liest sich nicht
und auch die wohlgeführte Feder
Handwerk und Chronist
findet nur das wühlende Gezeter
Unmut, der am kochen ist
deckt einen leeren Tisch
nein, nicht, der Tisch bleibt leer
und auch der Wechsel ungedeckt
wie eh und je, ja Stirn an Stirn
Zermarttert sich das Hirn
Was nun zu denken ist
Dann wieder Schrei
und Widerhall
am Pranger brennt kein Licht

November mahnt mit kahlem Griff und auch
Des Spiegelbildes fast verwehter Hauch
Im Silberblech der Aufschrift
Findet kein Gesicht
Stattdessen stationiert die Menschheit
sich zur Maske
medizinisch oder nicht?
Die leeren Strassen, angerauht
Zur eisig Wintergasse
Das Licht bleibt heut Zuhaus
Denn dort am Pranger
Brennt kein Licht.

 2
 Inhalt 

Kommentare zu diesem Text


 franky (07.11.20)
Hi DanceWith1Life

Wenn der Text eine Interpunktion hätte, wäre er noch viel klarer und aussagekräftiger.

Trotzdem meine geteilte Aufmerksamkeit

LG Franky

 DanceWith1Life meinte dazu am 08.11.20:
Hallo Franky, ich habe mir jetzt einen Tag lang vorgestellt ich müsste diese Skizze in Blindenschrift ertasten.
Das allein war schon eine Reise, denn der optische Bezug zum lesen, ist ein ganz anderer als der gehörte oder ertastete, das weiss ich jetzt. Ich bin nicht besonders gut in Interpunktion, aber ich werde dir noch eine hier lassen, kann aber dauern, da ich gerade keinen eigenen PC habe. Ein paar Kommas setze ich ins obige, die anderen, da wo sie zwar hingehören aber mit absicht weggelassen wurden, als Kommentarantwort.
Danke für Besuch und Empfehlung.

man merkt ausserdem, dass es am handy geschrieben wurde, ich würde am PC auf gar keinen Fall jede Zeile großbuchstabig anfangen, das muss ich auch noch ändern.

Antwort geändert am 08.11.2020 um 15:01 Uhr
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram