Deine Spuren im Schnee

Lied zum Thema Liebe und Tod

von  plotzn

Wir hatten Sonne und Sterne

und die Berge nur und die weite Sicht

und mir war, als ob die Zeit

bereit wär, doch das war sie nicht.

 

Es gab nur uns beide allein,

ich ließ dich nicht mehr herein.

Wie eiskalt und klar

die Nacht doch war.

 

Refrain:

Deine Spuren im Schnee,

die ich jetzt nicht mehr seh,

hat der Sturm mitgenommen

Stundenlang hat's geschneit.

Meine Liebe ist eh

wie die Spuren passé

Wo bist du nur geblieben?

Barfuß kommt man nicht weit.

 

Ich weiß nicht, wann du anfingst,

mir nur noch auf den Sack zu gehn

und wenn ich dich etwas fragte,

stumm an mir vorbeizusehn.

 

Bis man die ganze Wahrheit versteht,

ist es nicht selten zu spät.

Die Polizei

ließ mich bald frei.

 

Refrain

 

Lu le lu le lu la

Lu le lu le lu la

Hat der Wind mitgenommen

Lu le lu le lu la

Whoa oh oh

Meine Liebe ist eh

wie die Spuren passé.

Wo bist du nur geblieben?

Barfuß kommt man nicht weit.




Anmerkung von plotzn:

(Nach "Deine Spuren im Sand" von Cliff Corbett / Fred Jay / Neil Lancaster)

Kommentare zu diesem Text


 GastIltis (28.11.21, 11:14)
Lieber Stefan,
jetzt bin ich es wohl, der keinen Spaß mehr versteht. Ein Lied von Haseloff. Oder war es Fort Lauterdale. Na, ist ja egal. Überall mischt sich die Politik mit ein. Dabei habe ich erst vorgestern gelesen, dass für solche üblen Scherze ein gewisser Kubicki zuständig wäre, in gewissen Kreisen auch Wolle Kuby genannt, bei dem man diese Art von Unglücken in Kubickimetern misst. So seinen Schnurrbartvergleich Montgomery/Saddam Hussein. Gut, dass du aus dieser Kategorie halbwegs heraus fällst.
In Hoffnung auf Besserung verbleibe ich gewogen mit herzlichen Grüßen als der alte Gil.

 plotzn meinte dazu am 28.11.21 um 13:32:
Lieber Gil,
du hast dich ganz schön eingeschossen, auf die armen unter einem Poli-Tick Leidenenden. Eion bisschen mehr Mitgefühl hätte ich schon erwartet. Das Lied hat übrigens Howdy Chippendale gesungen (frag mal eine Deiner jüngeren Freundinnen!), aber den kann man schon mal dem muskelbepackten Baywatch Star Reiner-David verwechseln...

Ich verbleibe ebefalls gewogen, wenn auch ungleich schwerer...
Stefan
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram