K. Lauerbach

Schüttelreim zum Thema Abschied

von  Ralf_Renkking

Dieser Text gehört zum Projekt  Corona-Texte

Vom Hügel fließt ein lauer Bach,
der stammt von Karl, dem Bauer*. :lach:



Anmerkung von Ralf_Renkking:

*Orgelbauer meinetwegen.

Hinweis: Du kannst diesen Text leider nicht kommentieren, da der Verfasser keine Kommentare von nicht angemeldeten Nutzern erlaubt.

Kommentare zu diesem Text


 diestelzie (07.12.21, 17:33)
Sehr schön, geht aber auch lauter...

Liebe Grüße
Kerstin

 Ralf_Renkking meinte dazu am 09.12.21 um 06:38:
So besser?

Mein Nachbar spielt nur lauter Bach
und glaubt noch an Klabauter.

Ciao, Frank

P. S.: ... oder:

Der Schiffskoch hört, dank lauter Bach,
sogar schon den Klabauter.

Antwort geändert am 09.12.2021 um 10:21 Uhr

 minimum (07.12.21, 18:45)
Ein begnadeter Menschenfänger wie Karl L. firmiert natürlich als Brückenbauer

 Ralf_Renkking antwortete darauf am 07.12.21 um 23:28:
Ich hege da eher die Vermutung, dass an ihm ein Vogelbauer verloren gegangen ist.  :) 

Ciao, Frank

 Horst schrieb daraufhin am 09.12.21 um 07:12:
"Nicht der Mann aus den Bergen", sondern der Mann aus seiner Heimatstadt Düren.

Lg, horst

 Ralf_Renkking äußerte darauf am 09.12.21 um 10:37:
Als man ihm seine Fliege nahm,
schrieb Karl erst mal ein Melodram.

Ciao, Frank
Zur Zeit online:
keinVerlag.de auf Facebook keinVerlag.de auf Twitter keinVerlag.de auf Instagram